idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Event


institutionlogo


Share on: 
03/20/2021 - 03/20/2021 | München

Abseitige Fragestellungen in der arbeitsmedizinischen Praxis

Eine Seminar im Rahmen der DGAUM-AKADEMIE auf der 61. Wissenschaftlichen Jahrestagung

Der Facharzt für Arbeitsmedizin bzw. der betriebsärztlich tätige Arzt ist in erster Linie für den Unternehmer als auch für denMitarbeiter (Probanden) ein kompetenter Ansprechpartner für präventivmedizinische Fragestellungen. Selbstverständlichgehören auch die Organisation der ersten Hilfe im Betrieb zu seinen Kernaufgaben, im Notfall werden kompetente Erste Hilfe-Maßnahmen erwartet. Weitere Aufgaben kommen aus benachbarten Gebieten wie z. B. der Sozialmedizin (Fragen zuSchwerbehinderung, Rehabilitationsmaßnahmen oder Berentung).Neben diesen (Routine)aufgaben kommt es jedoch immer wieder zu Fragestellungen, die Schnittmengen zu anderenMedizinbereichen zeigen oder zunächst nicht mit arbeitsmedizinischer Tätigkeit in Verbindung zu bringen sind. So können sichFragestellungen aus dem öffentlichen Gesundheitswesen, der Rechtsmedizin oder der Psychiatrie ergeben.Beispiele hierfür sind:Fragestellungen bzgl. Alkohol und/oder Drogen:Probleme mit suspekten Drogenscreening-Befunden bei Einstellungen.Umgang mit (mutmaßlich) akut intoxikierten Mitarbeitern.Vorgehen im Rahmen der Rehabilitation bei vorliegen von arbeitsrechtlichen Vergleichen bzw. Urteilen.Fragestellungen bzgl. psychischer und/oder physischer Gewalt am Arbeitsplatz und deren Folgen (z. B. liegt einArbeitsunfall vor?).Umgang/Beratung von Opfern häuslicher Gewalt inkl. Sexualstraftaten bei deren Offenbarung im Rahmen derVorsorge/Betriebsambulanz.Vorgehen bei psychischen Dekompensationen (selbstverletzendes Verhalten mit/ohne Suizidabsicht, paranoide Störung).Meldepflichten außerhalb des Berufskrankheiten-Rechts.Todesfälle im Betrieb (Bedeutung der Todesart im weiteren Verlauf, Handlungsanweisung für Vorgesetztenfunktionen,Organisation der Krisen-intervention).Im Seminar werden Ihnen Fallbeispiele und Lösungsvorschläge zu den o. a. Problemfeldern aus einer mehr als 13jährigenTätigkeit als Betriebsarzt bzw. Notfallmanager vorgestellt, die in einem Industriepark mit ca. 22.000 festangestellten Beschäftigtenund mehreren Tausend Dienstleistern und Mitarbeitern von Partnerunternehmen abgeleitet wurden.Im Rahmen des Seminars sollen mögliche Vorgehensweisen – auch zusammen mit den Erfahrungen der Teilnehmer - diskutiertwerden, um im Ereignisfall rasch und adäquater handeln zu können.

Information on participating / attending:
Das Seminar kann auch unabhängig von der Kongressteilnahme gebucht werden. Teilnahme nur online möglich.

Date:

03/20/2021 09:00 - 03/20/2021 12:00

Event venue:

Online
München
Bayern
Germany

Target group:

Scientists and scholars

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Medicine

Types of events:

Seminar / workshop / discussion

Entry:

02/11/2021

Sender/author:

Dr. Thomas Nesseler

Department:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event67928


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).