idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Event


institutionlogo


Share on: 
03/20/2021 - 03/20/2021 | München

Arbeitsgestaltung bei Zeit- und Leistungsdruck als Gegenstand der Gefährdungsbeurteilung

Eine Seminar im Rahmen der DGAUM-AKADEMIE auf der 61. Wissenschaftlichen Jahrestagung

Bei der Gefährdungsbeurteilung müssen psychische Belastungen der Arbeit berücksichtigt werden. Psychosoziale Risiken derArbeit sind durch eine hohe Komplexität und Dynamik sowie durch vielfältige Interdependenzen gekennzeichnet. Im Gegensatzzu „tame problems“, bei denen sowohl die Problemdefinition als auch die Möglichkeiten der Problemlösung eindeutig sind, gibtes auf psychische Belastungen viele Problemsichten: sie werden im Betrieb aus vielen Perspektiven von verschiedenenAkteuren in unterschiedlichen Kontexten mit verschiedenen, teils konfligierenden Zielen bewertet und gestaltet. DieBerücksichtigung psychischer Belastungsfaktoren in der Gefährdungsbeurteilung ist vor diesem Hintergrund eine anspruchsvolleAufgabe.Am Beispiel von Zeit- und Leistungsdruck als einem weit verbreiteten und relevanten Belastungsfaktor wird gemeinsam mit denTeilnehmern/-innen in diesem Seminar erarbeitet, welche Herausforderungen in der betrieblichen Praxis konkret erfahrenwerden, wie ihnen praktisch begegnet werden kann und welche Gestaltungsansätze und -möglichkeiten es gibt. Dazu werdenzum einen Ergebnisse aus Forschungsprojekten der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin referiert. Zum anderenwerden die Teilnehmer/innen eingeladen, ihre Erfahrungen aktiv einzubringen.Das Seminar richtet sich an fortgeschrittene Teilnehmer, die Erfahrungen mit der Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungund/oder Arbeitsgestaltung bei Zeit- und Leistungsdruck mitbringen.

Information on participating / attending:
Das Seminar kann auch unabhängig von der Kongressteilnahme gebucht werden. Teilnahme nur online möglich.

Date:

03/20/2021 09:00 - 03/20/2021 12:00

Event venue:

Online
München
Bayern
Germany

Target group:

Scientists and scholars, Students

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Medicine, Psychology

Types of events:

Seminar / workshop / discussion

Entry:

02/11/2021

Sender/author:

Dr. Thomas Nesseler

Department:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event67930


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).