idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Event


institutionlogo


Share on: 
03/20/2021 - 03/20/2021 | München

Diabetes und Arbeit

Eine Seminar im Rahmen der DGAUM-AKADEMIE auf der 61. Wissenschaftlichen Jahrestagung

Menschen mit Diabetes sind durch die Zunahme der Diabetesneuerkrankungen und den demografischen Wandel immer häufiger in Betrieben anzutreffen. Ausgehend von den Prävalenzdaten des Robert-Koch-Instituts (RKI) und den Daten zu Erwerbstätigen des Statistischen Bundesamts ist davon auszugehen, dass bereits jetzt über 2 Mio. Menschen mit Diabetes erwerbstätig sind und in wenigen Jahren 2,5 bis 3 Mio. Diabetiker in verschiedensten Berufsfeldern tätig sind. Systeme, die ein kontinuierliches Monitoring des Glukoseverlaufes ermöglichen, sogenannte CGM-Systeme, tragen nicht nur zu einer wesentlich besseren Dokumentation davon bei, sie ermöglichen auch ein besseres Verständnis der individuellen Stoffwechselsituation und eine geeignete Anpassung der Diabetestherapie. Diese Entwicklungen haben eine erhebliche Relevanz für die Risikobewertung der verschiedenen Tätigkeiten und Arbeitsbereiche, die Patienten mit Diabetes ausführen bzw. ausführen wollen. Das sogenannten „Ambulanten Glukoseprofil“ (AGP) wird im Seminar zusammenfassend dargestellt und die arbeitsmedizinische Relevanz an verschiedenen Beispielen erläutert. Die Initiative Diabetes@Work hat eine praxistaugliche Checkliste zur Förderung des Austauschs zwischen Betriebsärzten und Diabetologen entwickelt. Die Checkliste kann behandelnden Diabetologen bzw. Hausärzte dabei unterstützen, auf Grundlage einer individuellen arbeitsmedizinischen Beurteilung, die Diabetes-Therapie des jeweiligen Patienten an arbeitsplatzspezifische Bedingungen anzupassen, um die Beschäftigungsfähigkeit des Patienten zu erhalten. Die Checkliste ist im Seminar erhältlich und wird anhand von ersten praktischen Erfahrungen besprochen

Information on participating / attending:
Das Seminar kann auch unabhängig von der Kongressteilnahme gebucht werden. Teilnahme nur online möglich.

Date:

03/20/2021 13:00 - 03/20/2021 16:00

Event venue:

Online
München
Bayern
Germany

Target group:

Scientists and scholars

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Medicine

Types of events:

Seminar / workshop / discussion

Entry:

02/11/2021

Sender/author:

Dr. Thomas Nesseler

Department:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event67934


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).