idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Event


institutionlogo


Share on: 
03/09/2021 - 03/09/2021 | virtuell

Einladung zur Pressekonferenz am 9. März: Faszination Neurophysiologie

Am 9. März 2021, einen Tag vor dem 65. Kongress der DGKN, lädt die Fachgesellschaft der Klinischen Neurophysiologie zu einem Online-Roundtable mit interessierten JournalistInnen ein. Herausragende VertreterInnen der Neurophysiologie werden aktuelle Highlights der Diagnostik und Therapie von gehirnorganischen Erkrankungen vorstellen.

Schwerpunkte liegen im Bereich des Langzeitmonitorings, vernetzter Datenpools und intelligenter Systeme, die neuronale Aktivitäten von PatientInnen erkennen und über KI-Algorithmen das Gehirn in Echtzeit therapeutisch modulieren. Im Anschluss können Fragen zu allen Aspekten der Klinischen Neurophysiologie gestellt werden. Die DGKN freut sich, auch JournalistInnen begrüßen zu dürfen, die sich erstmals über die Klinische Neurophysiologie informieren möchten.

Pressekonferenz
Dienstag, 9. März 2021, 10:00-11:15 Uhr
Online-Registrierung: https://zoom.us/webinar/register/WN_cFD1ESJFQ4GhR6DVRLPZmg

Programm
Trends und Potenziale der Neurophysiologie: Mit künstlicher Intelligenz das Gehirn entschlüsseln
Prof. Dr. med. Felix Rosenow, Leiter des Epilepsiezentrums Frankfurt Rhein-Main der Goethe Universität Frankfurt, Präsident der DGKN, Kongress¬präsident 2021

Neue Chancen für die Neuromedizin durch Telemedizin, Medizin-Apps und Datenaustausch
Prof. Dr. med. Otto W. Witte, Direktor der Klinik für Neurologie am Universitätsklinikum Jena, 1. Sekretär der DGKN

Zukunft der Parkinson-Therapie: Neue Therapieansätze durch Feedback-gesteuerte, bedarfsgerechte Neurostimulation bei Bewegungsstörungen
Prof. Dr. med. Jens Volkmann, Direktor der Neurologischen Klinik am Universitätsklinikum Würzburg,
1. Vizepräsident der DGKN

Die Neurophysiologie als spannendes Zukunftsfach
Dr. rer. nat. Nina Merkel, Neuropsychologin am Epilepsiezentrum Frankfurt, Sprecherin Junge Klinische Neurophysiologen

Änderungen des Programms vorbehalten.

Information on participating / attending:

Date:

03/09/2021 10:00 - 03/09/2021 11:15

Event venue:

Deutsche Gesellschaft für Klinische Neurophysiologie und Funktionelle Bildgebung
virtuell
Bayern
Germany

Target group:

Journalists

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Medicine

Types of events:

Conference / symposium / (annual) conference

Entry:

02/24/2021

Sender/author:

Sandra Wilcken

Department:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event68025


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).