idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Event


institutionlogo


Share on: 
03/18/2021 - 03/18/2021 | Hannover

Webinar: Ökologische Nachhaltigkeitsbewertung von Biokunststoffen

Hiermit laden wir Sie herzlich zur nächsten Ausgabe unserer Webinarreihe "Biowerkstoffe im Fokus" ein.

Das März-Webinar bietet eine Einführung in die Methode der ökologischen Nachhaltigkeitsbewertung von Biokunststoffen und gewährt Einblick in die aktuellen methodischen Herausforderungen.

• Was ist Nachhaltigkeit und wie lässt sich Nachhaltigkeit bewerten?
• Wie lassen sich Biokunststoffe ökologisch bewerten? Welche Herausforderungen gibt es hierbei?

Biowerkstoffe im Fokus!

Ökologische Nachhaltigkeitsbewertung von Biokunststoffen - Einführung in Grundlagen und Herausforderungen

am Donnerstag, 18.03.2021 um 11:00 Uhr

Wie in unserer Reihe üblich, haben Sie anschließend die Möglichkeit, Ihre Fragen zu stellen und mit den Referenten zu diskutieren.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Melden Sie sich kostenfrei und formlos an:
https://www.ifbb-hannover.de/de/veranstaltung/webinar48.html

Information on participating / attending:
kostenlos

Date:

03/18/2021 11:00 - 03/18/2021 12:00

Event venue:

Hochschule Hannover
IfBB - Institut für Biokunststoffe und Bioverbundwerkstoffe
Heisterbergallee 10A
30453 Hannover
Niedersachsen
Germany

Target group:

Business and commerce, Scientists and scholars

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Environment / ecology, Materials sciences, Mechanical engineering

Types of events:

Presentation / colloquium / lecture

Entry:

03/05/2021

Sender/author:

Dr. Lisa Mundzeck

Department:

IfBB - Institut für Biokunststoffe und Bioverbundwerkstoffe

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event68091


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).