idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Event


institutionlogo


Share on: 
05/20/2021 - 05/20/2021 | Online

Integration von Geflüchteten in ländlichen Regionen Deutschlands

Einladung zur digitalen Vorstellung der Ergebnisse des Verbundprojektes „Zukunft für Geflüchtete in ländlichen Regionen Deutschlands“ am 20. Mai 2021

Die starke Zunahme fluchtbedingter Zuwanderung ab 2014 hat auch ländliche Regionen in Deutschland vor Herausforderungen gestellt, die bis dahin eher Großstädte und Ballungsräume betrafen. Von einigen Kommunen und Landkreisen wurde diese fluchtbedingte Zuwanderung nicht nur als kurzfristige humanitäre Aufgabe, sondern auch als Chance im Kontext von Abwanderung, Alterung und Fachkräftemangel begriffen.

Ob, unter welchen Voraussetzungen und wie humanitäres Engagement und ländliche Entwicklung erfolgreich verbunden werden können, hat das Forschungsprojekt „Zukunft für Geflüchtete in ländlichen Regionen Deutschlands“ in den Bundesländern Bayern, Hessen, Niedersachsen und Sachsen untersucht.

Die Ergebnisse möchte das Projektteam digital vorstellen und mit Vertreterinnen und Vertretern der Fachöffentlichkeit aus Praxis, Verwaltung und Wissenschaft diskutieren. Folgende Veranstaltungsformate sind vorgesehen:

(1) Abschlusspräsentation der zentralen Ergebnisse und Handlungsempfehlungen
am 20. Mai 2021, 10:30 - 12:00 Uhr
(2) Abschluss-Workshop: Diskussion der Handlungsempfehlungen
am 20. Mai 2021, 13:00 - 14:30 Uhr

Journalistinnen und Journalisten laden wir gerne zum Pressegespräch am 20. Mai 2021, 12:15 - 12:45 Uhr mit den Projektleiterinnen und -leitern ein.

Information on participating / attending:
Eine Registrierung ist bis zum 18. Mai 2021 erfrderlich unter folgendem Link: https://www.gefluechtete-in-laendlichen-raeumen.de/abschlussveranstaltungen/

Date:

05/20/2021 12:15 - 05/20/2021 12:45

Registration deadline:

05/18/2021

Event venue:

Online-Veranstaltung
Online
Niedersachsen
Germany

Target group:

Journalists, Scientists and scholars

Email address:

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Economics / business administration, Social studies, Zoology / agricultural and forest sciences

Types of events:

Press conferences, Seminar / workshop / discussion

Entry:

04/22/2021

Sender/author:

Dr. Michael Welling

Department:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event68527


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).