idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Event


institutionlogo


Share on: 
05/28/2021 - 05/28/2021 | Berlin

Ausgebremst und Abgefahren: Berlin jetzt! – Oder: Wie kann Großstadt gelingen

Ausgangsbeschränkung, Notbetreuung, Home-Office: Seit mehr als einem Jahr leben wir im gesellschaftlichen Ausnahmezustand durch die Corona-Pandemie. Wie kann das Zusammenleben in der Großstadt unter diesen Bedingungen trotzdem gelingen? Was können wir von den Herausforderungen lernen, die Berlin in den 1920er Jahren lösen musste? Und wie gehen wir mit den Herausforderungen in der Zukunft um?

Ausgangsbeschränkung, Notbetreuung, Home-Office: Seit mehr als einem Jahr leben wir im gesellschaftlichen Ausnahmezustand durch die Corona-Pandemie. Wie kann das Zusammenleben in der Großstadt unter diesen Bedingungen trotzdem gelingen? Was können wir von den Herausforderungen lernen, die Berlin in den 1920er Jahren lösen musste? Und wie gehen wir mit den Herausforderungen in der Zukunft um?

Darüber sprechen die Präsidentin des Wissenschaftszentrums Berlin für Sozialforschung (WZB), Jutta Allmendinger, die Autorin, Moderatorin und Slam-Poetin Ninia LaGrande und der Direktor des Stadtmuseums Berlin Paul Spies in der Sonderausstellung „Chaos & Aufbruch – Berlin 1920|2020“ im Märkischen Museum.

Anhand von Fotos über das Leben in der Pandemie, die Berliner:innen der digitalen Sammlung „Berlin jetzt!“ des Stadtmuseums Berlin überlassen haben, nehmen die drei Expert:innen den Blick der Stadtgesellschaft auf und ergänzen ihn durch die ganz eigene Perspektive der Soziologin, der Kreativen und des Museumsleiters auf drängende Fragen unserer Zeit.

Information on participating / attending:
Die Veranstaltung ist kostenfrei und findet ausschließlich online statt. Verfolgen Sie den Livestream unter https://youtu.be/plTxrwwL6uE

Date:

05/28/2021 18:00 - 05/28/2021 19:00

Registration deadline:

05/28/2021

Event venue:

Reichspietschufer 50
10785 Berlin
Berlin
Germany

Target group:

all interested persons

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

interdisciplinary

Types of events:

Exhibition / cultural event / festival, Presentation / colloquium / lecture, Seminar / workshop / discussion

Entry:

05/18/2021

Sender/author:

Dr. Harald Wilkoszewski

Department:

Informations- und Kommunikationsreferat

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event68780


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).