idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Event


institutionlogo


Share on: 
12/06/2021 - 12/08/2021 | Dresden

15. Dresdner Sensor-Symposium

Neueste Entwicklungen aus der Sensorik von der Medizintechnik über Umweltmonitoring bis zur Prozessüberwachung in der chemischen, pharmazeutischen oder Lebensmittelproduktion stehen auf dem Programm des 15. Dresdner Sensor-Symposiums. Vernetzen Sie sich mit Fachkräften aus der Industrie und Wissenschaftlern namhafter Universitäten; neueste Fortschritte in der Anwendung von Sensoren, aber auch relevante Ergebnisse aus Forschung und Entwicklung werden präsentiert.

Die Sensorik trägt mittlerweile maßgeblich dazu bei, uns das tägliche Leben zu erleichtern, sei es im beruflichen, aber auch privaten Bereich. Ohne den gezielten Einsatz von Sensoren wäre industrielle Produktion, aber auch die Überwachung von Umweltparametern nicht denkbar. Neue Entwicklungen im Bereich der Ultraschallsensoren sorgen für eine verbesserte Erfassung von Gewebeschichten, was auch den medizinischen Bereich weiter voranbringen wird.

Mit mehr als 20 Vorträgen und zahlreichen Postern möchten wir mit Ihnen ein reichhaltiges Programm zusammenstellen. Bewerben Sie sich jetzt mit einem Vortrag und seien Sie dabei, wenn Experten u.a. der ETH Zürich, der Uni Regensburg, sowie den Unternehmen Siemens und Bosch Ihre Erfahrungen mit Ihnen teilen. Neben Berichten aus dem Bereich von Nano-Biosensoren werden sich die Übersichtsvorträge auch der Wasserstoffsensorik und der Gassensorik in wearables widmen.

Bis zum 6. September 2021 können noch Beiträger eingereicht werden.

Information on participating / attending:

Date:

12/06/2021 - 12/08/2021

Event venue:

Bilderberg Hotel Bellevue
Dresden
Sachsen
Germany

Target group:

Scientists and scholars, Students

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Biology, Chemistry, Energy, Mechanical engineering, Medicine

Types of events:

Conference / symposium / (annual) conference, Presentation / colloquium / lecture, Seminar / workshop / discussion

Entry:

07/05/2021

Sender/author:

Dr. Christine Dillmann

Department:

Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event69194


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).