idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Event


institutionlogo


Share on: 
07/16/2021 - 07/16/2021 | Bamberg

Theologe Klaus Bieberstein hält Abschiedsvorlesung

Seit über 20 Jahren hat er an der Universität Bamberg gewirkt, nun verabschiedet sich der Theologe Prof. Dr. Klaus Bieberstein ab Oktober 2021 in den Ruhestand.

Seine Forschung und Lehre zeichnet sich durch einen interdisziplinären Austausch des von ihm geleiteten Lehrstuhls für Alttestamentliche Wissenschaften mit den Fächern der Archäologie, Geschichte und Philosophie aus. „Mein Lehrstuhl ist der einzige im deutschsprachigen Raum, der die Bezeichnung des Fachs Alttestamentliche Wissenschaften im Plural trägt“, betont Bieberstein. Diesen Plural versteht er als Programm: Seine Abschiedsvorlesung am Freitag, 16. Juli 2021, zum Thema „Raum und Zeit. Alttestamentliche Anregungen zu einer Kritik der religiösen Vernunft“ greift diesen interdisziplinären Ansatz auf.

„Mit meinem Vortrag möchte ich darlegen, welche Rolle die Alttestamentlichen Wissenschaften im ,Symphonieorchester‘ der Geistes- und Kulturwissenschaften zu spielen haben“, erklärt der Theologe. Dabei wolle er aus einer kulturwissenschaftlichen Perspektive programmatisch laut darüber nachdenken, wohin sich sein Fach in Zukunft entwickeln müsste.

Klaus Bieberstein hat in Tübingen und Jerusalem Katholische Theologie studiert, wurde in Tübingen promoviert, hat sich in Freiburg in der Schweiz habilitiert und wurde 2000 an die Universität Bamberg berufen. Dort war er von 2000 bis 2006 Studiendekan und 2006 bis 2009 der letzte Dekan der Fakultät Katholische Theologie. Deren Integration in die Fakultät Geistes- und Kulturwissenschaften hat Klaus Bieberstein wesentlich gestaltet.

Information on participating / attending:

Date:

07/16/2021 15:00 - 07/16/2021

Event venue:

Universität Bamberg
-online-
Bamberg
Bayern
Germany

Target group:

all interested persons

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Philosophy / ethics, Religion

Types of events:

Presentation / colloquium / lecture

Entry:

07/06/2021

Sender/author:

Mirjam Schmitt

Department:

Dezernat Kommunikation

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event69218


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).