idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Event


institutionlogo


Share on: 
08/11/2021 - 08/15/2021 | Bremerhaven

Ausstellung „Toxic Legacies of War – North Sea Wrecks“

2018 nahm das internationale und interdisziplinär arbeitende EU-Forschungsprojekt „North Sea Wrecks“ (NSW) unter der Leitung des Deutschen Schifffahrtsmuseums (DSM) / Leibniz-Institut für Maritime Geschichte seine Arbeit auf. Die Wissenschaftler:innen gehen der Gefährdung der Meeresumwelt durch Kriegswracks und Munition auf den Grund.

Allein im deutschen Teil der Nordsee sind es Schätzungen zufolge rund 1,3 Millionen Tonnen Munition, aus denen durch Korrosion gefährliche Schadstoffe austreten können.

Nach der jüngsten Forschungsausfahrt auf der HEINCKE zum Wrack SMS MAINZ werden nun erste Ergebnisse in einer Wanderausstellung präsentiert: Die mobile Schau „Toxic Legacies of War – North Sea Wrecks“ ist im Rahmen der „Maritimen Tage“ vom 11. bis 15. August 2021 vor dem DSM in Bremerhaven zu sehen, bevor sie bis 2022 durch die Partnerländer Deutschland, Dänemark, die Niederlande, Norwegen und Belgien tourt.

Interessierte aller Generationen erhalten einen 360 Grad-Einblick in das Projekt. Multimediale Stationen, die dank eines optischen Handverfolgungsmoduls coronakonform kontaktlos funktionieren, bieten eine spielerische Annäherung an das Thema. Gäste tauchen in einem Wissensspiel selbst zum Wrack, erkunden die Überreste und erleben die Lebenswelt unter Wasser. In einer weiteren Anwendung können virtuell in der Rolle von Forschenden Sediment-, Wasser- und Kratzproben genommen werden. Zusätzliche Informationsstelen bieten weitere Ergebnisse und Erkenntnisse rund um das Thema Munition und Wracks und den damit verbundenen Gefahren für Menschen, Fische und Umwelt. Über QR-Codes können darüber hinaus vertiefende Informationen über die Website der Ausstellung über mobile Geräte abgerufen werden.

Information on participating / attending:
Open-Air-Ausstellung

Date:

08/11/2021 14:00 - 08/15/2021 18:00

Event venue:

Deutsches Schifffahrtsmuseum
vor dem Erweiterungsbau
Hans-Scharoun-Platz 1
27568 Bremerhaven
Bremen
Germany

Target group:

all interested persons

Relevance:

international

Subject areas:

Cultural sciences, Environment / ecology, History / archaeology, Oceanology / climate

Types of events:

Exhibition / cultural event / festival

Entry:

07/19/2021

Sender/author:

Deutsches Schifffahrtsmuseum Bremerhaven

Department:

Kommunikation

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event69316

Attachment
attachment icon Grafik

Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).