idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Event


institutionlogo


Share on: 
08/30/2021 - 08/30/2021 | Bremen

Online-Vortrag am 30. August: Psychologische Effekte guter Kommunikation

Warum es sich ein Leben lang lohnt, an der eigenen Kommunikation zu arbeiten, darüber referiert Psychologin und Kommunikationsexpertin Dr. Bettina Schreyögg.
Der Vortrag beginnt am 30. August um 18:00 Uhr und endet mit einer abschließenden Diskussionsrunde.

„Kommunikation ist immer“, lautet ein viel zitierter Leitsatz des bekannten Kommunikationswissenschaftlers Paul Watzlawick. Der Austausch mit Anderen und das Ziel gemeinsamer Verständigung sind allgegenwärtig, ob im Privaten oder im Berufsleben. Menschen beginnen Sprache und Verständigung bereits im Mutterleib zu erlernen. Dennoch ist die Weiterentwicklung kommunikativer Kompetenzen eines der häufigsten Fortbildungsthemen.
Gelingende Kommunikation ist ein zentrales Ziel und ein Erfolgsfaktor für positive persönliche wie berufliche Beziehungen. Doch wie gelingt gute Kommunikation und warum ist sie wichtig für uns?

In ihrem Vortrag „Psychologische Effekte guter Kommunikation – Warum es sich lohnt, an der eigenen Kommunikation zu arbeiten“, am 30. August ab 18:00 Uhr, gibt die Referentin einen Überblick über psychologische Mechanismen zwischenmenschlicher Kommunikation. Sie erläutert, welche zentrale Wirkung die Kommunikation ganz allgemein sowie spezielle Formen des Austauschs im Einzelnen haben können. Warum ist es so wichtig, Kommunikation immer wieder zu reflektieren? Und warum geht trotzdem so oft etwas schief in der Kommunikation zwischen Personen? Und wie kommt es, dass gute Gespräche gefühlt zu einer Entlastung führen? Die Expertin veranschaulicht, wie Menschen ihre Aufmerksamkeit, ihr Verhalten und ihre Emotionen in der Kommunikation steuern können und welche Effekte schon die Wahl passender Gesprächsformate oder die Vorbereitung von Gesprächen im beruflichen Kontext hat.

Referentin Prof. Dr. Bettina Schreyögg ist Psychologin und Erwachsenenpädagogin mit umfangreicher Trainings- und Beratungserfahrung im Bereich der Kommunikation und Gesprächsführung. Sie ist Professorin für Kommunikation und Coaching an der APOLLON Hochschule im Dekanat Gesundheitswirtschaft.

Prof. Dr. Viviane Scherenberg, Dekanin Prävention und Gesundheitsförderung an der APOLLON Hochschule sowie Vizepräsidentin für den Bereich „Strategische Kooperationen und Transfer, moderiert den Vortrag.

Information on participating / attending:
Zur Teilnahme benötigen Interessierte einen Computer mit Internetzugang und Audioausgabe. Mit der Anmeldung bis 29. August 2021 per E-Mail an studienorganisation(at)apollon-hochschule(dot)de erhalten externe Teilnehmende die Zugangsdaten zum virtuellen Vortragsraum. Der Einlass ist ab 17:30 Uhr für einen Technikcheck möglich.

Date:

08/30/2021 18:00 - 08/30/2021 19:30

Registration deadline:

08/29/2021

Event venue:

Virtueller Vortragsraum
Bremen
Bremen
Germany

Target group:

all interested persons

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

interdisciplinary

Types of events:

Presentation / colloquium / lecture

Entry:

07/21/2021

Sender/author:

Tine Klier

Department:

textpr+

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event69325

Attachment
attachment icon Moderatorin Prof. Dr. Viviane Scherenberg und Referentin Prof. Dr. Bettina Schreyögg

Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).