idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Event


institutionlogo


Share on: 
09/30/2021 - 09/30/2021 | Virtuell

Virtuelle Auftaktveranstaltung: Mentoring - Programm WEICHENSTELLUNG startet

Am 30. September 2021 findet die Auftaktveranstaltung des Projekts WEICHENSTELLUNG für Viertklässler an der Universität Duisburg-Essen (UDE) online über BigBlueButton statt.

Es ist ein Kooperationsprojekt der ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius und des Zentrums für Lehrerbildung (ZLB) der UDE. Lehramtsstudierende der UDE begleiten als Mentor*innen mehr als 50 ausgewählte Viertklässler*innen - Mentees genannt - von der vierten bis zur sechsten Klasse.

Die Studierenden vermitteln den Kindern wichtige Fähigkeiten für das selbstständige und selbstwirksame Lernen. Sie helfen ihnen in zentralen Schulfächern und fördern ihre individuellen Begabungen. Die Mentor*innen sind auch Ansprechpartner*innen und Ratgeber*innen in verschiedenen Lebensbereichen und nehmen mit ihren Mentees an kulturellen Aktivitäten teil.

Als Gastgeberinnen begrüßen Sie ab 15:00 Uhr Dr. Anja Pitton (Geschäftsführerin des ZLB der UDE) und Dr. Tatiana Matthiesen (Bereichsleiterin Bildung und Erziehung von der ZEIT-Stiftung Ebelin und Bucerius).

Die Mentees und Mentor*innen der beteiligten Schulen sind aktiv in die Auftaktveranstaltung eingebunden.

Ihre Zugangsdaten zu der Auftaktveranstaltung, das Programm und Hinweise zur Nutzung von BigBlueButton erhalten Sie nach der Anmeldung.

Information on participating / attending:
Bitte melden Sie sich per E-Mail an: WEICHENSTELLUNG@uni-due.de

Date:

09/30/2021 15:00 - 09/30/2021 16:30

Event venue:

BigBlueButton
Virtuell
Nordrhein-Westfalen
Germany

Target group:

Journalists, Teachers and pupils

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Teaching / education

Types of events:

Press conferences, Programms for children + young people

Entry:

09/27/2021

Sender/author:

Cathrin Becker

Department:

Ressort Presse - Stabsstelle des Rektorats

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event69713


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).