idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Event


institutionlogo


Share on: 
02/10/2022 - 02/12/2022 | Köln

25. Fachtagung der Gesellschaft für angewandte Wirtschaftspsychologie (GWPs)

Die Rheinische Fachhochschule Köln (RFH) lädt ein zur "analogen" Fachtagung der Gesellschaft für angewandte Wirtschaftspsychologie (GWPs) vom 10. bis 12.2.2022.
Reichen Sie Ihre Beiträge, z.B. Vorträge, Posterpräsentationen, Forschungs- oder Praktikersymposien. Auch Bachelor- oder Masterarbeiten sind willkommen! Alle Informationen, Termine und Fristen finden Sie auf der Konferenzseite.

Die GWPs ist ein wissenschaftlicher Fachverband zur Förderung der Wirtschaftspsychologie insbesondere an Hoch- und Fachhochschulen in Deutschland. Sie setzt sich zusammen aus Hochschulprofessor/innen und Praktiker/innen sowie Studierenden im Bereich der Wirtschaftspsychologie.

Reichen Sie gerne Ihre Beiträge in Form von Vorträgen, Posterpräsentationen, Forschungs- oder Praktikersymposien ein. Erwünscht sind Beiträge aus dem breiten Spektrum der Wirtschaftspsychologie, so z.B. aus der Arbeits-, Organisations- und Personalpsychologie, der Markt-, Konsumenten- und Medienpsychologie sowie der Umweltpsychologie und Ingenieurspsychologie. Alle Beiträge sollten klare theoretische und/oder empirische Bezüge aufweisen, gleichzeitig mögliche Anwendungen in der wirtschaftspsychologischen Praxis aufzeigen und sich gerne mit den zukünftigen wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Herausforderungen beschäftigen, bei denen wir Wirtschaftspsychologen und -psychologinnen die „Zukunft mitgestalten“ können .

Insbesondere die Betreuer von studentischen Arbeiten (Bachelor-/Masterarbeiten, Forschungsprojekte) möchten wir einladen, ihre besten Studierenden zu einer Einreichung anzuregen. Insbesondere für Bachelorarbeiten ist dies interessant, denn auch im kommenden Jahr wird wieder der GWPs Bachelor-Award vergeben, der im Rahmen der Tagung für die besten vorgestellten Bachelorarbeiten verliehen wird.

Bitte Beachten:
Beiträge können über das Konferenz-Tool (ConfTool) bis 12.11.2021 eingereicht werden
Der/die präsentierende Autor/in muss sich bis spätestens zum 15.01.2022 angemeldet haben. Nur dann kann die Zusage gegeben werden, dass sein/ihr Beitrag auch im finalen Konferenzprogramm erscheinen kann.

Information on participating / attending:

Date:

02/10/2022 - 02/12/2022

Registration deadline:

01/15/2022

Event venue:

RFH Köln,
Campus Vogelsangerstraße
Vogelsanger Straße 295, 50825 Köln
50825 Köln
Nordrhein-Westfalen
Germany

Target group:

Scientists and scholars

Email address:

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Psychology

Types of events:

Conference / symposium / (annual) conference

Entry:

10/08/2021

Sender/author:

Beate Czikowsky

Department:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event69831


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).