idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Event


institutionlogo


Share on: 
10/28/2021 - 02/10/2022 | Freiberg

Foto-Ausstellung: KUNST TRIFFT WISSENSCHAFT Symmetrische Metamorphosen

Prof. Dr. phil. Dr. h. c. mult. Piet Joehnk erregt mit seiner ungewöhnlichen photographischen Perspektive Aufmerksamkeit. Dies hat er in vielen Ausstellungen seit 1977 bewiesen und ist durch zahlreiche Ehrungen bezeugt. Piet Joehnk ist passionierter Fotograf, seit 1979 Fotodozent und langjähriger Leiter der Fotogruppe IFW Dresden.

Symmetrie zählt zu den elementaren Kennzeichen des Aufbaus fester Materie in der Kristallographie. Zugleich findet sie reizvolle Widerspiegelung in der Biologie und anderen Lebenswissenschaften.

Die Ausstellung markiert den Beginn von KUNST TRIFFT WISSENSCHAFT an diesem besonderen wissenschaftlichen Zentrum. Das Zentrum für effiziente Hochtemperatur-Stoffwandlung (ZeHS) führt die Ideen vieler Wissenschaftsgebiete zusammen; ähnlich wird auch der Besucher durch die Spiegelungen und Symmetrien der Fotographien in überraschender Weise mit neuen Perspektiven verblüfft.

Der Stadt Freiberg ist Piet Joehnk besonders verbunden. Unter seiner damaligen Leitung als Kaufmännischer Direktor des Helmholtz-Zentrums Dresden-Rossendorf nahm auch das Helmholtz-Institut Freiberg für Ressourcentechnologie Konturen an. Daher überrascht es nicht, dass Piet Joehnk der Einladung des ZeHS zur Präsentation der ersten künstlerischen Ausstellung an dem gerade fertiggestellten Neubau zustimmte.

Information on participating / attending:
Voranmeldung zum Besuch der Ausstellung unter Theresa.Lemser@zehs.tu-freiberg.de

Date:

10/28/2021 16:00 - 02/10/2022 16:00

Event venue:

Zentrum für effiziente Hochtemperatur-Stoffwandlung der TU Freiberg
Winklerstraße 5
Vortragsraum EG. 133
09599 Freiberg
Sachsen
Germany

Target group:

Scientists and scholars, all interested persons

Relevance:

regional

Subject areas:

Chemistry, Geosciences, Materials sciences, Physics / astronomy

Types of events:

Exhibition / cultural event / festival

Entry:

10/15/2021

Sender/author:

Philomena Konstantinidis

Department:

Pressestelle

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event69905

Attachment
attachment icon Flyer zur Ausstellung

Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).