idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Event


institutionlogo


Share on: 
12/01/2021 - 12/01/2021 | Stuttgart

New Mobility Academy – Modul G1

Grundlagen der Fahrzeugelektrifizierung

Im Rahmen der New Mobility Academy zeigen Expert*innen aus Wissenschaft und Wirtschaft auf, welche Entwicklungen die Automobilwirtschaft in den kommenden Jahren prägen werden. Das jeweils relevante Zukunftswissen wird in Form von Webinaren, den Grundlagen- und Vertiefungsmodulen, vermittelt. Anschließend können Geschäftsführer*innen, Marketing- und Strategieverantwortliche sowie Produkt- und Innovationsmanager*innen selbst aktiv werden und Produkt- bzw. Kompetenzportfolios an zukünftigen Bedarfen und Trends ausrichten.



Lernziele
Neben der Antriebsarchitektur konventionell betriebener Fahrzeuge (ICE) lernen die Teilnehmenden die verschiedenen Antriebskonzepte elektrifizierter Fahrzeuge kennen: Hybridfahrzeuge (HEV), Plug-in-Hybridfahrzeuge (PHEV), Elektrofahrzeuge mit Reichweitenverlängerung (REX), batterieelektrische Fahrzeuge (BEV) und Brennstoffzellenfahrzeuge (FCEV). Das Modul vermittelt einen Überblick über den aktuellen Stand der Technik und die erwartete Entwicklung der wichtigsten Systeme und Komponenten in der Zukunft. Gemeinsam diskutieren die Teilnehmenden essentielle Einflussfaktoren und Rahmenbedingungen zur Diffusion der Elektromobilität ebenso wie aktuelle regulatorische Rahmenbedingungen für Elektrofahrzeuge verschiedener Fahrzeugklassen.


Referierende
Dipl.-Ing. Daniel Borrmann
Mobility Innovation
Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Stuttgart

Dipl.-Ing. Sascha Ott
Geschäftsführer des Instituts für Produktentwicklung am Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Geschäftsführung KIT Zentrum Mobilitätssysteme, Karlsruhe

Dipl.-Ing. Marco Zimmer
Institut für Elektrische Energiewandlung der Universität Stuttgart, Stuttgart


Die Veranstaltung richtet sich an
Fach- und Führungskräfte, die die Transformation ihres Unternehmens aktiv mitgestalten wollen und dazu beitragen möchten, Projekt-/ Kompetenzportfolios an zukünftigen Bedarfen und Trends auszurichten.

Information on participating / attending:
Die Teilnahme am Webinar ist kostenlos, eine Anmeldung ist erforderlich.

Date:

12/01/2021 14:00 - 12/01/2021 17:00

Event venue:

Nobelstraße 12
70569 Stuttgart
Baden-Württemberg
Germany

Target group:

Business and commerce, Scientists and scholars

Email address:

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Traffic / transport

Types of events:

Seminar / workshop / discussion

Entry:

10/20/2021

Sender/author:

Juliane Segedi

Department:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event69933


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).