idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Event


institutionlogo


Share on: 
11/02/2021 - 11/02/2021 | München

Hybride Veranstaltung: Lessons from Lesvos

Vollständiger Titel: "#lessonsfromlesvos. Wie Europa seine Werte verrät."
Impulse und Einsichten aus einer Forschungs- und Begegnungsreise an den Grenzen Europas.

Impulsvortrag von Dr. Thomas Steinforth (HFPH)
Diskussion u.a. mit jungen Jesuiten des Formation Centers und Mitgliedern des Zentrums für Globale Fragen
Abschlussstatement von Dr. Stephan Dünnwald (Bayerischer Flüchtlingsrat)
Moderation: Prof. Dr. Barbara Schellhammer (HFPH)

Anmeldung für die Präsenzveranstaltung: zgf@hfph.de (begrenzte Plätze)

Zoom-Link:
https://us02web.zoom.us/j/88508325962
Meeting-ID: 885 0832 5962

______________________

Angeregt durch die vorangegangenen Lehrveranstaltungen „The European failure on Lesvos“ (2019), „Philosophie der Grenze“ und „Europe’s Broken Border and Integration Politics - A Critical View from Greece and Germany“ (beide 2021) sind Mitglieder des Zentrums für Globale Fragen der HFPH und des Formation Centers der Jesuiten im September 2021 nach Lesbos gereist, um an einem der Brennpunkte der europäischen Flüchtlingskrise mit Betroffenen direkt ins Gespräch zu kommen und sich neue Perspektiven zum Verständnis der vielschichtigen Problematik zu erschließen.
Nach einem Impulsvortrag von Dr. Steinforth zum Thema „Europäische Werte und ihre Grenzen“ ziehen sie im Rahmen einer Abendveranstaltung ein erstes Zwischenfazit der Forschungs- und Begegnungsreise, die in Kooperation mit der Aegean University und der FH Würzburg-Schweinfurth durchgeführt wurde. Neben kurzen Impulsvorträgen ist eine Podiumsdiskussion mit Vertreter*innen verschiedener Betroffenen- und Hilfsorganisationen geplant.

Referent*innen: Prof. Dr. Barbara Schellhammer (HFPH), Dr. Thomas Steinforth (HFPH), Dr. Stefan Einsiedel (HFPH) und weitere Referent*innen im Rahmen einer Podiumsdiskussion.

Information on participating / attending:
Die Veranstaltung findet unter der Einhaltung der 3G-Regel statt. Wir bitten Sie, einen entsprechenden Impfnachweis, negativen Corona-Test oder ein Genesenenzertifikat vorzuweisen.

Anmeldung für die Präsenzveranstaltung: zgf@hfph.de (begrenzte Plätze)

Zoom-Link:
https://us02web.zoom.us/j/88508325962
Meeting-ID: 885 0832 5962

Date:

11/02/2021 19:00 - 11/02/2021 21:00

Event venue:

Hochschule für Philosophie München
Kaulbachstr. 31
80539 München
Bayern
Germany

Target group:

all interested persons

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Cultural sciences, Philosophy / ethics, Politics

Types of events:

Presentation / colloquium / lecture

Entry:

10/25/2021

Sender/author:

Giuliana Marcus

Department:

Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event70016


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).