idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Event


institutionlogo


Share on: 
11/30/2021 - 11/30/2021 | Mainz

Verleihung des Hans Gál-Preises an das Trio Sōra

Die Akademie der Wissenschaften und der Literatur / Mainz und die Stiftung Villa Musica Rheinland-Pfalz vergeben 2021 den Hans Gál-Preis an das Trio Sōra. Das junge Klaviertrio aus Frankreich hat die Jury am meisten überzeugt, da es »die Klarheit des französischen Stils auf einem sensationell hohen Niveau repräsentiert.«

Besonders bei der Einspielung der Beethoven-Trios haben diese drei jungen Frauen durch ihren ganz eigenen und klaren interpretatorischen Ansatz beeindruckt. Ihr Zusammenspiel ist perfekt. Man spürt, dass sie sich entschieden haben, ihr Leben der Gattung Klaviertrio zu widmen. Dafür bringen sie technisch und musikalisch die allerbesten Voraussetzungen mit. Die Jury sagt dem Trio eine große Zukunft voraus.«

Die Musikerinnen Clémence de Forceville (Violine), Angèle Legasa (Violoncello) und Pauline Chenais(Klavier) bilden das Trio, das schon zahlreiche Preise gewonnen hat: den HSBC Laureate des Festival d’Aix- en-Provence (2017), den Parkhouse Award (2017), denSpecial Prize der Verbier Festival Academy (2018), die Borletti-Buitoni Trust Fellowship (2020), sowie den Charles Oulmont Prize (2020). Sie spielten u.a. mit Mathieu Herzog, András Schiff, Menahem Pressler, dem Ebène Quartet und dem Artemis Quartet.

Der Preis, der der Förderung eines internationalen Nachwuchsensembles dient, wurde 2020 zu Ehren des jüdischen Komponisten Hans Gál durch eine Stiftung von Susanne und Andreas Barner für zunächst fünf Jahre ermöglicht. Er wird gemeinsam von der Akademie der Wissenschaften und der Literatur | Mainz und der Villa Musica Rheinland-Pfalz verliehen und ist mit 10.000,- € dotiert.

Information on participating / attending:
Aufgrund der derzeitigen allgemeinen gesundheitlichen Lage können wir Sie leider nicht persönlich zur Verleihung des Hans Gál-Preises an das Trio Sōra in die Akademie begrüßen. Sie haben aber die Möglichkeit, die Preisverleihung im Livestream am 30.11.2021, 19 Uhr, auf der Akademiehomepage mitzuverfolgen oder sie sich zu einem späteren Zeitpunkt anzusehen.

Date:

11/30/2021 19:00 - 11/30/2021

Event venue:

Akademie der Wissenschaften und der Literatur I Mainz
Geschwister-Scholl-Straße 2
55131 Mainz
Rheinland-Pfalz
Germany

Target group:

all interested persons

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

interdisciplinary

Types of events:

Exhibition / cultural event / festival

Entry:

11/03/2021

Sender/author:

Akademie der Wissenschaften und der Literatur I Mainz

Department:

Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event70114


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).