idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Event


institutionlogo


Share on: 
12/09/2021 - 12/09/2021 | Bremerhaven

Literatur trifft Wissenschaft: De Kickkogel

Im Rahmen der Ausstellung RAUM FÜR VERMUTUNGEN treffen in der Reihe "Literatur trifft Wissenschaft" regelmäßig Forschende und Literaten aufeinander, die ihre Sicht zu einem Exponat der Schau diskutieren. Fakten und Fantasie prallen gewollt aufeinander.

Bei der Kickkogel handelt es sich um ein Walschulterkugelgelenk. Es ist Zeugnis für den Walfang, der im 17. Jahrhundert in Bremen startete. Den Autor Michael Augustin inspirierte das Fundstück zu einer plattdeutschen Fußball-Episode im Kurzformat. Augustin und Archäozoologe Hans Christian Küchelmann reden über die Kickkogel als literarisch-fiktives Objekt und Gegenstand der Wissenschaft.

Im Gespräch tauschen sich beide über die Arbeitsweisen zwischen Literatur und Wissenschaft, aber vielleicht auch über das Reisen und den Fußball aus. Zudem berichtet Hans Christian Küchelmann von seinen archäologischen und historischen Forschungen rund um Walknochen, Walfang, Fisch und Handel. Michael Augustin liest aus seinen Büchern, unter anderem aus den Bänden "Ostsee-Storys", „Hiesige Vorfälle: Kuriositäten aus dem Bremer Biedermeier" und dem Folgeband "Was giebt es Neues?", in dem es um Kurioses rund um Bremerhaven und die Schifffahrt geht. Moderiert wird die Veranstaltung von Axel Stiehler vom Buchladen Logbuch in Bremen.

RAUM FÜR VERMUTUNGEN entstand in Kooperation mit Knochenarbeit Bremen, der Landesarchäologie Bremen, dem Friedrich-Boedeker-Kreis im Lande Bremen, der Stadtbibliothek Bremerhaven, dem Bremer Literaturkontor, dem Literaturhaus Bremen, dem Logbuch Bremen, dem Stadtarchiv Bremerhaven und dem Heimatbund Männer vom Morgenstern e.V..

Information on participating / attending:
Teilnahme begrenzt / Anmeldung bis 8. Dezember unter buchung@dsm.museum oder 0471 48207844

Date:

12/09/2021 19:00 - 12/09/2021

Event venue:

Hans-Scharoun-Platz 1
27568 Bremerhaven
Bremen
Germany

Target group:

Journalists, all interested persons

Relevance:

regional

Subject areas:

Art / design, Cultural sciences, History / archaeology, Language / literature

Types of events:

Presentation / colloquium / lecture

Entry:

11/18/2021

Sender/author:

Deutsches Schifffahrtsmuseum/ Kommunikation

Department:

Kommunikation

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event70244

Attachment
attachment icon De Kickkogel

Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).