idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Event


institutionlogo


Share on: 
12/14/2021 - 12/14/2021 | Online

Illustrators in Residence: Online-Werkstattbesuch bei Sybille Schenker

Spannende Einblicke in die künstlerische Praxis von Illustratorinnen und Illustratoren bietet das hochschulübergreifende Forschungs- und Lehrprojekt „Illustrators in Residence“. Seit diesem Semester wird es auch an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe realisiert. Beim ersten Werkstattbesuch am 14. Dezember öffnet Sybille Schenker ihr Atelier. Anmeldungen zu der öffentlichen Onlineveranstaltung sind ab sofort möglich.

Ohne Illustratorinnen und Illustratoren gäbe es keine Bilderbücher, Comics oder Graphic Novels. Allerdings stehen diese Künstlerinnen und Künstler oft am Rande der wissenschaftlichen Wahrnehmung. Das will das hochschulübergreifende Forschungs- und Lehrprojekt „Illustrators in Residence“ ändern. Realisiert wird es an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg, der Universität Duisburg-Essen und seit diesem Wintersemester auch an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe (PHKA). Zum Projekt gehören unter anderem literaturwissenschaftliche und literaturdidaktische Lehrveranstaltungen sowie öffentliche Werkstattbesuche und Vorträge. Illustratorinnen und Illustratoren stellen ihre Arbeit vor, geben Einblicke in die Entstehung ihrer Werke und legen ihre Ästhetik dar.

Der erste öffentliche Werkstattbesuch im Rahmen von „Illustrators in Residence“ an der PHKA findet am Dienstag, 14. Dezember, per Videokonferenz statt. Ab 18 Uhr öffnet Sybille Schenker die Türen ihrer Werkstatt. Die Illustratorin und Designerin, die seit 2015 an der Technischen Hochschule Georg Simon Ohm Nürnberg lehrt, konzentriert sich in ihrer Arbeit auf den Scherenschnitt. Ihre Märchenillustrationen wurden in englischen und französischen Textausgaben publiziert und ihr Werk mit zahlreichen Auszeichnungen geehrt. Wer am Online-Werkstattbesuch bei Sybille Schenker teilnehmen möchte, wird gebeten, sich per Mail an ka@illustratorsinresidence.de anzumelden. Weitere Infos zum Projekt gibt es auf www.illustratorsinresidence.de.

„Unsere Lehramtsstudierenden erhalten im Rahmen von ‚Illustrators in Residence‘ spannende Einblicke in die künstlerische Praxis von Illustratorinnen und Illustratoren und in die Berufswelt der Kunst- und Literaturvermittlung“, erläutert Prof. Dr. Ina Brendel-Kepser, Projektverant-wortliche von „Illustrators in Residence“ an der PHKA. Die Studierenden beschäftigten sich literaturwissenschaftlich und literaturdidaktisch mit den Kunstwerken der Illustratorinnen und Illustratoren und erarbeiten und reflektieren didaktisch-methodische Möglichkeiten im Umgang mit Bilderbüchern. „Lehramtsstudierende erwerben hier also wichtige Kompetenzen für ihre spätere Berufspraxis“, so die Professorin für Neuere deutsche Literatur und Literaturdidaktik.

Information on participating / attending:

Date:

12/14/2021 18:00 - 12/14/2021 20:00

Event venue:

Online
Online
Baden-Württemberg
Germany

Target group:

all interested persons

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Art / design, Teaching / education

Types of events:

Presentation / colloquium / lecture

Entry:

11/22/2021

Sender/author:

Regina Schneider

Department:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event70277

Attachment
attachment icon Einladungsplakat Sybille Schenker

Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).