idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Event


institutionlogo


Share on: 
02/01/2022 - 02/01/2022 | Online

Kunststoff - Auf dem Weg zur Kreislaufwirtschaft

Kunststoffe sind in Industrie und Alltag unverzichtbar, sie belasten jedoch in zunehmendem Maße unsere Umwelt. Das Technologieland Hessen präsentiert am 1. Februar 2022 Lösungsansätze für eine nachhaltige Kunststoffwirtschaft und bietet Raum für Diskussionen und fachlichen Austausch.

Die Veranstaltung zeigt, dass Unternehmen der Kunststoffwirtschaft zukünftig nur dann erfolgreich sein werden, wenn sie sich aktiv für die Kreislaufführung engagieren und das Ziel der CO2-Neutralität ernst nehmen. Denn strengere rechtliche Vorgaben und wachsende Kundenanforderungen kommen immer mehr zum Tragen.

Das Programm umfasst eine Einführung in das Thema durch das Wuppertal Institut, Beispiele aus der Wirtschaft, Aktuelles aus der Forschung sowie eine Podiumsdiskussion zur Frage, wie Kreisläufe möglichst vollständig geschlossen werden können. Im Rahmen der Veranstaltung wird die aktuelle Publikation "Kunststoff - Auf dem Weg zur Kreislaufwirtschaft" vorgestellt. Diese kann kostenfrei heruntergeladen und bestellt werden unter: https://www.technologieland-hessen.de/publikationen

Die Veranstaltung wird im Auftrag des Hessischen Wirtschaftsministeriums von der Hessen Trade & Invest GmbH in Kooperation mit der DECHEMA e.V. organisiert.

Information on participating / attending:
Die kostenlose Anmeldung ist online möglich: https://events.technologieland-hessen.de/Kunststoff-Kreislauf-2022

Date:

02/01/2022 13:00 - 02/01/2022 17:30

Event venue:

Technologieland Hessen
Online
Hessen
Germany

Target group:

Business and commerce, Scientists and scholars

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Chemistry, Environment / ecology, Materials sciences, Mechanical engineering

Types of events:

Seminar / workshop / discussion

Entry:

12/16/2021

Sender/author:

Hendrik Pollmann

Department:

Geschäftsstelle

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event70440

Attachment
attachment icon Programmflyer

Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).