idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Event



Share on: 
01/19/2022 - 01/19/2022 | Essen

Digitaler Neujahrsempfang: "Medizin der Zukunft"

Am Mittwoch, 19. Januar 2022 ab 18.00 Uhr findet der gemeinsame Neujahrsempfang der Medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen, der Universitätsmedizin Essen und der Stiftung Universitätsmedizin statt. Unter dem Titel „Medizin der Zukunft“ werden die Nutzung und die Vorteile digitalisierter Lehrangebote in der Ausbildung künftiger Ärzt:innen vorgestellt.

Als Gäste werden u.a. Oberbürgermeister Thomas Kufen und Prof. Dr. Matthias Kleiner, Präsident der Leibniz-Gemeinschaft, ihre Einschätzung aus Sicht der Politik und der Wissenschaft geben. Die Expert:innen der Fakultät stehen den Teilnehmenden außerdem live für Fragen zur Verfügung. Die Veranstaltung findet online statt und kann am 19. Januar 2022 live verfolgt werden: https://youtu.be/q2n6Sr5jK0E

Information on participating / attending:
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Veranstaltung kann im Livestream verfolgt werden: https://youtu.be/q2n6Sr5jK0E

Date:

01/19/2022 18:00 - 01/19/2022 21:00

Event venue:

Target group:

Students, all interested persons

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Medicine

Types of events:

(Student) information event / Fair, Exhibition / cultural event / festival, Presentation / colloquium / lecture

Entry:

01/13/2022

Sender/author:

Dr. Milena Hänisch

Department:

Kommunikation

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event70533


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).