idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Event


institutionlogo


Share on: 
05/19/2022 - 05/19/2022 | Utrecht

BCF (Bio Chemistry Food) Career Event, Utrecht, NL

Lieben Sie Live-Auftritte und möchten Ihre Hochschule/Forschungseinrichtung auf einer niederländischen Karrieremesse präsentieren? Dann registrieren Sie sich jetzt für den Deutschen Gemeinschaftsauftritt auf dem BCF Career Event am 19. Mai 2022 in Utrecht. Der DAAD unterstützt den deutschen Gemeinschaftsauftritt auf der Veranstaltung.

Der BCF (Bio Chemistry Food) Career Event ist die größte Karrieremesse für Graduierte in den Lebenswissenschaften. Sie richtet sind an Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler aus den Fachbereichen Lebenswissenschaften, Biologie, Pharmazie, Chemie, Lebensmittel- und Agrarwissenschaften. Auf der Messe sind viele niederländische und internationale Akademikerinnen und Akademiker vertreten, die den nächsten Schritt ihrer wissenschaftlichen Karriere planen.
Ziel der Messe ist es, einerseits den Hochschulabsolventinnen und -absolventen aus den genannten Bereichen einen Überblick über mögliche Arbeitgebende und das Jobangebot zu geben und andererseits potentielle Arbeitgebende mit den Besucherinnen und Besuchern der Messe in Kontakt zu bringen und neue Mitarbeitende zu rekrutieren. Parallel finden Workshops und Vortragssessions statt, wo verschiedene Personen den Hochschulabsolventen Empfehlungen zur Karriereplanung geben oder Firmen Ihre Arbeit vorstellen.

Der DAAD organisiert den Gemeinschaftsauftritt der deutschen Forschungslandschaft im Rahmen der BMBF-Initiative „Research in Germany – Land of Ideas“. Neben dem „Research in Germany“-Gemeinschaftsstand sind hauptsächlich Firmen aus der Life Science- und Pharma Branche vor Ort, bspw. Bayer Crop Sciences, Johnson&Johnson, Unilever aber auch Personaldienstleiter, Forschungseinrichtungen, Graduiertenschulen, öffentliche Einrichtungen und Beratungsagenturen. Die am stärksten vertretenen Fachbereiche sind: Biologie/Life Sciences: 75%, Lebensmittel- und Agrarwissenschaften: 30%, Pharmazie: 27% und Chemie: 20%.
Die Besucherinnen und Besucher der Messe sind überwiegend Graduierte mit Master-Abschluss, gefolgt von Graduierten mit Doktortitel oder Postdocs. Einen kleineren Anteil machen Graduierte mit Bachelor-Abschluss aus. Am BCF nehmen regelmäßig über 100 Ausstellende teil und bis zu 2.000 Besucherinnen und Besucher.

Information on participating / attending:
Weitere Informationen zur virtuellen Messe, den Förderkriterien, den Leistungen des DAAD, sowie den Link zur Anmeldung finden Sie unter nachfolgendem Link. Eine Bewerbung ist bis zum 18. Februar 2022 möglich.

Date:

05/19/2022 10:00 - 05/19/2022 16:30

Registration deadline:

02/18/2022

Event venue:

Jaabeurs Utrecht
Jaarbeursplein
3521 AL Utrecht
Netherlands

Target group:

Scientists and scholars

Email address:

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Biology, Chemistry, Medicine

Types of events:

(Student) information event / Fair

Entry:

01/24/2022

Sender/author:

Michael Flacke

Department:

Pressestelle

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event70658

Attachment
attachment icon BCF Career Event

Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).