idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Event


institutionlogo


Share on: 
05/31/2022 - 06/01/2022 | Kaiserslautern

10th International Workshop on Terahertz Technology and Applications – Call for Papers

Am 31. Mai und 1. Juni 2022 findet am Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM in Kaiserslautern der »10th International Workshop on Terahertz Technology and Applications« statt.

Beiträge können noch bis zum 31. März 2022 über die Workshop-Homepage eingereicht werden.

Aktuelle Informationen zum Workshop können Sie auf der Workshop-Homepage finden:
https://www.itwm.fraunhofer.de/de/messen-veranstaltungen/2022/2022_05_31_worksho...

Am 31. Mai und 1. Juni 2022 findet am Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM in Kaiserslautern der »10th International Workshop on Terahertz Technology and Applications« statt. Die Veranstaltung wird vom Fraunhofer ITWM gemeinsam mit Unterstützung der Deutschen Gesellschaft für zerstörungsfreie Prüfung DGZfP, dem regionalen Kompetenznetz Optische Technologien für Hessen und Rheinland-Pfalz Optence e.V. und der VDI/VDE-Gesellschaft Mess- und Automatisierungstechnik (GMA) organisiert

Der Workshop bietet Wissenschaftlern und Industrievertretern die Gelegenheit zum Wissens- und Erfahrungsaustausch auf dem Gebiet der Terahertz-Technologie. Das Potenzial der Technologie für Analyse-, Prüf- und Messaufgaben konnte in den vergangenen Jahren für verschiedene Anwendungen eindrucksvoll gezeigt werden. Für den Einsatz in der Industrie gilt es jedoch noch einige Herausforderungen zu lösen. Thematische Schwerpunkte des Workshops sind die zerstörungsfreie Prüfung, Sicherheits- und Kommunikationstechnik sowie neue Entwicklungen in der Terahertz-Systemtechnologie.

Die Veranstalter konnten international anerkannte Referenten gewinnen: Dr. Michael Janssen vom Max-Planck-Institut für Radioastronomie in Bonn, Prof. Frank Hegmann von der Universität Alberta (Kanada), Prof. Kazunori Serita, von der Universität Osaka (Japan) sowie Prof. David R. Smith von der Duke University in Durham (North Carolina, USA).

Beiträge können noch bis zum 31. März 2022 über die Workshop-Homepage eingereicht werden.

Die Veranstaltung wird in Präsenz unter Berücksichtigung der aktuellen Hygieneregelung durchgeführt.

Aktuelle Informationen zum Workshop können Sie auf der Workshop-Homepage finden:
https://www.itwm.fraunhofer.de/de/messen-veranstaltungen/2022/2022_05_31_worksho...

Information on participating / attending:

Date:

05/31/2022 13:00 - 06/01/2022 15:00

Registration deadline:

03/31/2022

Event venue:

Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM,
Fraunhofer-Platz 1
67663 Kaiserslautern
Rheinland-Pfalz
Germany

Target group:

Scientists and scholars, Students

Relevance:

international

Subject areas:

Biology, Electrical engineering, Information technology, Materials sciences, Physics / astronomy

Types of events:

Conference / symposium / (annual) conference, Seminar / workshop / discussion

Entry:

02/17/2022

Sender/author:

Fraunhofer ITWM, Abteilung Materialcharakterisierung und -prüfung

Department:

Kommunikation

Event is free:

no

Language of the text:

English

URL of this event: http://idw-online.de/en/event70823


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).