idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Event


institutionlogo


Share on: 
05/31/2022 - 05/31/2022 | Stuttgart

Consumer Neuroergonomics

Top oder Not?! Wie kann die Wirkung eines Produktes oder einer Leistung objektiv gemessen werden?

Eine einzigartige User-Experience beginnt mit der richtigen Messmethode! Bei der Entwicklung neuer Produkte und Leistungen sind daher folgende Fragen entscheidend: Wie wird das Kundenerlebnis abseits der üblichen Befragungsmethoden objektiv messbar? Wie kann das emotionale Erlebnis eines Produkts, Systems oder Services bestmöglich auf Kund*innen abgestimmt werden? Das Team Applied Neurocognitive System vom Fraunhofer IAO stellt im DigitalDialog den Ansatz »Consumer Neuroergonomics« vor und zeigt, wie Kundenevaluationen objektiv gemessen werden können.

Zur Beantwortung der Frage, wie ein Produkt bei Kund*innen ankommt, werden traditionell Interviews, Fragebögen und Umfragen eingesetzt. Diese können jedoch die Gefahr verfälschter Ergebnisse bergen. Abstrakte Empfindungen und Wahrnehmungen lassen sich meist nur schwer kommunizieren und sind von vielen situativen Einflüssen geprägt. Was die Kund*innen wirklich denken und empfinden, kann mit diesem Ansatz daher oft gar nicht erfasst werden. Deshalb stellen die Expert*innen des NeuroLabs am Fraunhofer IAO Teilnehmenden der Veranstaltung den Ansatz sowie die Methoden von »Consumer Neuroergonomics« als innovative Lösung vor.

Der DigitalDialog gewährt Einblicke in

die zugrundeliegenden Theorien der Angewandten Neurowissenschaften und Human Computer Interaction,
neuro-, peripher-physiologische und verhaltensbasierte Sensoren,
invasive Test- und Simulationsumgebungen,
Analyseansätze, u.a. des maschinellen Lernens sowie
Anwendungsfelder und Praxisbeispiele.
Mit den vorgestellten Methoden der Produktevaluation und User Experience erhalten die Teilnehmenden konkrete Handlungsempfehlungen zur Verbesserung von Produktqualität, Ergonomie und Design.



Die Veranstaltung richtet sich an Herstellende Unternehmen, Consumer Goods, Marketing & Vertrieb, User Experience, FuE-Abteilungen.

Information on participating / attending:
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Date:

05/31/2022 11:15 - 05/31/2022 12:15

Event venue:

Nobelstraße 12
70569 Stuttgart
Baden-Württemberg
Germany

Target group:

Business and commerce

Email address:

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Economics / business administration, Information technology

Types of events:

Seminar / workshop / discussion

Entry:

04/05/2022

Sender/author:

Juliane Segedi

Department:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event71225


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).