idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Event


institutionlogo


05/30/2022 - 06/03/2022 | Konstanz

Popup Labor BW

Innovationswerkstatt Baden-Württemberg für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU)

Das Popup Labor Baden-Württemberg geht weiter, die elfte Station führt nach Konstanz. Nach zehn erfolgreichen Laboren vor und während der Corona-Zeit – Ostwürttemberg, Ortenau, Zollernalb, Allgäu-Oberschwaben, Region Bruchsal, Main-Tauber-Kreis, Schwarzwald-Baar-Heuberg, Schwäbisch Hall/Hohenlohekreis, Region Böblingen und Region Sigmaringen – kommt das Popup Labor BW vom 30. Mai bis 3. Juni 2022 an den Bodensee nach Konstanz.

Als eine Art »Fitnessstudio der Innovation« unterstützt das Popup Labor BW kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) unmittelbar und ortsnah bei der Umsetzung von Innovationen. Denn während es für große Unternehmen kein Problem ist, für Mitarbeitende, Geschäftspartner und Kunden eigene Denkfabriken oder Lern- und Experimentierräume aufzubauen, stellt sich die Lage für KMU anders dar. Obwohl hochgradig betroffen, fehlt KMU in Baden-Württemberg oftmals der direkte Zugang zu theoretischem Wissen und praktischer Umsetzung in Sachen Innovationsmethoden und digitaler Transformation.

Geschäftsführende, Führungskräfte, Mitarbeitende und Auszubildende von Unternehmen und Start-ups sind eingeladen, die Innovationswerkstatt zu nutzen, um mit neuen Produkten, Dienstleistungen und Geschäftsprozessen zu experimentieren. Das Popup Labor BW beinhaltet eine Vielzahl von Sonderveranstaltungen und interaktiven Workshops mit hohem direktem Anwendungsnutzen für KMU. Es wird u.a. verschiedene Workshops zu den Themen Agiles Projektmanagement, Patente, Suchmaschinen- und Social-Media-Marketing sowie erfolgreiche Existenzgründung geben. Ein besonderes Schwerpunktthema im Programm wird Nachhaltigkeit im Unternehmen sein, d.h. wie man ganz praktisch die Energie- und Ressourceneffizienz steigern und Kosten senken kann.


Die Veranstaltung richtet sich an:
Kleine und mittlere Unternehmen (KMU), Vertreter*innen von Kammern, Hochschulen, Berufsschulen, Handel und Handwerk, Abgeordnete, Stadträte sowie Wirtschaftsförderer, Banken und Fintechs

Ansprechpartner:
Norbert Fröschle
Zusammenarbeit und Führung

Fraunhofer IAO
Nobelstraße 12
70569 Stuttgart, Deutschland

Telefon +49 (0) 711 970-2237
norbert.fröschle@iao.fraunhofer.de

Information on participating / attending:
Die Teilnahme an allen Veranstaltungen ist kostenfrei.
Anmeldung: https://crm-portal.iao.fraunhofer.de/eventonline/event.aspx?contextId=A0360307D0...

Date:

05/30/2022 13:00 - 06/03/2022 16:30

Event venue:

farm Technologiezentrum, Innovationsareal, Bücklestraße 3
und Online
78467 Konstanz
Baden-Württemberg
Germany

Target group:

Business and commerce

Relevance:

regional

Subject areas:

Economics / business administration, Information technology

Types of events:

Seminar / workshop / discussion

Entry:

04/29/2022

Sender/author:

Juliane Segedi

Department:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event71491


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).