idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Event


institutionlogo


Share on: 
05/17/2022 - 05/17/2022 | Kiel

Abschlussveranstaltung der Peer-to-Peer-Verbundberatung

Abschlussveranstaltung der Peer-to-Peer-Strategieberatung für den Verbund aller staatlichen Hochschulen Schleswig-Holsteins / Offener Diskurs mit Politik und Öffentlichkeit in zwei Fishbowl-Runden

Immer mehr Hochschulen wollen den Herausforderungen des digitalen Wandels effektiver begegnen. Deshalb sind die staatlichen Hochschulen Schleswig-Holsteins im vergangenen Herbst als erster Verbund in die Peer-to-Peer-Strategieberatung des Hochschulforums Digitalisierung (HFD) gestartet. Das Angebot unter Koordination des Stifterverbandes bietet Hochschulen eine durch Expertinnen und Experten ("Peers”) gestützte Begleitung für die Strategiebildung zur Digitalisierung in Studium und Lehre an deutschen Hochschulen.

In den vergangenen Monaten sind vor diesem Hintergrund in zwei Arbeitsgruppen ausgewählte Vertreterinnen und Vertreter der Hochschulen Schleswig-Holsteins in den hochschulübergreifenden Austausch zu Strukturfragen und einem gemeinsamen Leitbildprozess untereinander und mit den Peers gekommen. Die Ergebnisse dieses Prozesses werden im Rahmen der Abschlussveranstaltung am 17. Mai mit Politik und Öffentlichkeit in zwei Fishbowl-Runden diskutiert.

Die Veranstaltung findet am 17. Mai 2022 von 13.00-16.00 Uhr im Wissenschaftszentrum in Kiel statt und wird parallel live durch den Offenen Kanal Kiel auf den YouTube-Kanal des Hochschulforums Digitalisierung gestreamt: https://www.youtube.com/user/HSFDigital

Die Veranstaltung zeigt einen bisher einzigartigen Fall, in dem erstmals ein Verbund von Hochschulen in einer Peer-to-Peer-Beratung in den Austausch kommt, um den gemeinsamen Weg für ein ganzes Bundesland zu gestalten.
Die aus dem Prozess gewonnenen Erkenntnisse bieten relevante Anknüpfungspunkte für andere Hochschulen und Bundesländer, die vor ähnlichen Herausforderungen stehen und eine kooperative Strategie zur Digitalisierung von Studium und Lehre (weiter-)entwickeln wollen.

Information on participating / attending:
Eine Anmeldung für die Präsenzveranstaltung ist leider nicht mehr möglich.

Aber Interessenten können die Veranstaltung verfolgen über den Offener Kanal Kiel oder über den youtube-Kanal des Hochschulforums Digitalisierung https://www.youtube.com/user/HSFDigital

Date:

05/17/2022 13:00 - 05/17/2022 16:00

Event venue:

Wissenschaftszentrum Kiel
Fraunhoferstr. 13
24118 Kiel
Schleswig-Holstein
Germany

Target group:

Scientists and scholars, Students

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

interdisciplinary

Types of events:

Conference / symposium / (annual) conference

Entry:

05/11/2022

Sender/author:

Peggy Groß

Department:

Kommunikation

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event71603


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).