idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Event


institutionlogo


06/07/2022 - 06/11/2022 | Köln

Deutscher Bildungsserver auf der Bildungsmesse "didacta"

Der Deutsche Bildungsserver am DIPF ist mit einem Stand und zahlreichen Angeboten dabei.

Sie finden den DBS-Stand an den fünf Messetagen in Halle 7.1/ Stand C070. Hier erhalten interessierte Besucher*innen umfassende Informationen zu den zahlreichen Serviceangeboten des DBS am DIPF und eine Fülle an Materialien zur Bildungsforschung und Bildungsinformation. Außerdem steht unser Team Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und freut sich auf viele spannende Gespräche und angeregten Austausch.
Gleich vier Vorträge unserer Expert*innen zu vielfältigen Lehr- und Lernthemen können Sie direkt auf der Messe (Congress-Centrum Nord, Konferenzraum E) besuchen.

"Unterrichtsmaterial suchen, finden und teilen mit Edutags"
Referenten: Luca Mollenhauer (Deutscher Bildungsserver) und Daniel Diekmann (learning lab, Universität Duisburg-Essen)
am 9. Juni 2022, 10 bis 10.45 Uhr

"Lehrkräfte im Interview zur Bedeutung von Open Educational Ressources"
Referentin: Susanne Grimm (Deutscher Bildungsserver)
am 9. Juni 2022, 11 bis 11.45 Uhr

"Das Schularchive-Wiki – Quellenrecherche für den Geschichtsunterricht"
Referenten: Prof. Dr. Joachim Scholz und Marco Lorenz (beide Ruhr-Universität Bochum und Assoziierte des DIPF)
am 10. Juni 2022, 10 bis 10.45 Uhr

"PROMPT – Die Lernplaner-App für Schulkinder"
Referentinnen: Dr. Jasmin Breitwieser und Lea Nobbe (DIPF)
am 10. Juni 2022, 11 bis 11.45 Uhr

Außerdem ist Kai Maaz, Geschäftsführender Direktor des DIPF, einer der Gäste auf dem didacta-Forum "Für welche Zukunft bildet Schule?".
am 9. Juni, 13.30 Uhr, im Konrad-Adenauer-Saal, Congress-Centrum Nord

Information on participating / attending:

Date:

06/07/2022 - 06/11/2022

Event venue:

Halle 7.1/ Stand C070
Messe Köln
Köln
Nordrhein-Westfalen
Germany

Target group:

Journalists, Scientists and scholars

Relevance:

international

Subject areas:

Teaching / education

Types of events:

(Student) information event / Fair, Presentation / colloquium / lecture, Seminar / workshop / discussion

Entry:

05/17/2022

Sender/author:

Philip Stirm

Department:

Referat Kommunikation

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event71669


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).