idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Event


institutionlogo


08/22/2022 - 08/23/2022 | Göttingen

Weiterbildungsseminar: Einführung in die multiphysikalische Strahlenoptik-Modellierung

Während der eineinhalbtägigen Weiterbildung machen wir Sie mit den Möglichkeiten der Optik-Simulation in der COMSOL Multiphysics® Simulationsumgebung vertraut.

Im Vordergrund steht die praktische Umsetzung strahlenoptischer Simulationen, um damit reale optische Systeme zu analysieren. Die große Stärke von COMSOL ist die Möglichkeit, die Strahlenoptik-Berechnung nahtlos mit anderen physikalischen Prozessen wie Wärmetransport oder Strukturmechanik zu koppeln. Dieser Aspekt wird im Kurs schwerpunktmäßig diskutiert und Sie lernen, was dabei beachtet werden muss.

Anhand eines Fallbeispiels erlernen Sie den prinzipiellen Ablauf einer Simulation: Welches sind die wichtigen Schritte bei der Modellerstellung und was muss man bei der Aufgabenstellung, der Geometrie- und Modellerstellung bis hin zum Postprocessing beachten? Schritt für Schritt gelangen Sie zu einem Modell, welches Ihre Aufgabenstellung in gewünschter Genauigkeit beschreibt.

Für die Teilnahme am Kurs benötigen Sie ein Standard-Notebook zur Durchführung der Übungen und Sie erhalten eine zweiwöchige Vollversion der COMSOL Multiphysics Simulationssoftware.

Im Anschluss an die Veranstaltung erhalten Sie ein Weiterbildungszertifikat.

Programm

Seminarplan 1. Tag

10:00 - 12:00 Uhr
Erstellung einer Finite-Elemente-Analyse mit COMSOL Multiphysics anhand eines Wärmetransport-Beispiels

12:00 - 13:00 Uhr
Übungszeit und Kaffeepause

13:00 - 14:00 Uhr
Mittagspause

14:00 - 16:00 Uhr
Strahlenoptik-Simulation mit COMSOL Multiphysics & Randbedingungen

16:00 - 17:00 Uhr
Übungszeit und Kaffeepause

ab 19:00 Uhr
Gemeinsames Abendessen und Networking

Seminarplan 2. Tag

09:00 - 12:00 Uhr
Vernetzung, Postprocessing und Multiphysik (Strahlenoptik mit Wärmetransport/Strukturmechanik)

12:00 - 13:00 Uhr
Übungszeit

ab 13:00 Uhr
Ausgabe der Weiterbildungszertifikate und abschließendes Get-Together

Ihr Referent
Andreas Bick arbeitet als Applications Engineer bei der Comsol Multiphysics GmbH. Seine Promotion führte er an der Universität Hamburg durch, wo er sich mit ultrakalten Quantengasen in nicht-kubischen optischen Gittern, hybriden Quantensystem, optischen Resonatoren und mikromechanischen Oszillatoren beschäftigte.

Betreuung während der Übungszeiten
Angepasst an die Teilnehmerzahl ist sichergestellt, dass qualifizierte Ansprechpartner für die Beantwortung Ihrer Fragen und Problemstellungen vor Ort sind.

Information on participating / attending:
Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist! Wir empfehlen Ihnen daher, sich frühzeitig anzumelden.

Date:

08/22/2022 10:00 - 08/23/2022 14:00

Registration deadline:

08/12/2022

Event venue:

HAWK - Hochschule für angewandte
Wissenschaft und Kunst
Von-Ossietzky-Straße 99
37085 Göttingen
Niedersachsen
Germany

Target group:

Business and commerce, Scientists and scholars

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Electrical engineering, Mechanical engineering, Physics / astronomy

Types of events:

Seminar / workshop / discussion

Entry:

05/18/2022

Sender/author:

Dr.-Ing. Thomas Fahlbusch

Department:

Marketing und Kommunikation

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event71685


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).