idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Event


institutionlogo


Share on: 
06/10/2022 - 06/10/2022 | Mainz

Workshop: Unikat und digitale Repräsentation – same, same but different?

Die Akademie der Wissenschaften und der Literatur lädt ein zum Workshop.

Wie sehr die Digitalisierung drängt, wurde in den letzten beiden Jahren ganz besonders deutlich. Ebenso hat sich in der Pandemie gezeigt, wie stark das Bedürfnis nach physischer Nähe ist. Es umfasst nicht nur den unmittelbaren zwischenmenschlichen Kontakt, sondern besteht auch im Zugang zu Kunst und Kultur. Wer regelmäßig ins Museum und in Kunstausstellungen geht oder sich mit Sammlungsgut beschäftigt, sucht die unnachahmliche Erfahrung von Stofflichkeit und Materialität des Unikats. Für eine gezielte Suche oder ein detailliertes Verständnis lohnt sich dagegen mehr der Blick in die digitale Sammlung oder Edition.

Beide Zugänge haben offensichtlich ihre Vor- und Nachteile. Interessante Ausstellungs-arrangements, die vom unikalen Exponat zu ihrer Repräsentation im Web führen und umgekehrt, sind allerdings eine Herausforderung. Welche Potenziale stecken überhaupt in einer multimedialen Vermittlung und wie lässt sie sich mit dem Erleben des Einzigartigen verbinden? Welche verschiedenen digitalen Formate bieten sich dazu an und wie vermitteln sie unikale Texte oder Objekte didaktisch? Vor dem jeweiligen Erfahrungshintergrund der unterschiedlichen Bereiche Archiv, Museum, digitale Editionswissenschaften und digitale Mediengestaltung diskutieren wir mögliche Szenarien.

Information on participating / attending:
Die Veranstaltung steht allen Interessierten offen und findet online via Zoom statt. Um
Anmeldung unter anne.lorenz@adwmainz.de bis zum 8.6.2022 wird gebeten.

Date:

06/10/2022 14:00 - 06/10/2022 17:00

Registration deadline:

06/08/2022

Event venue:

online
Mainz
Rheinland-Pfalz
Germany

Target group:

all interested persons

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

interdisciplinary

Types of events:

Presentation / colloquium / lecture, Seminar / workshop / discussion

Entry:

06/08/2022

Sender/author:

Akademie der Wissenschaften und der Literatur I Mainz

Department:

Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event71855


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).