idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Event


institutionlogo


02/13/2023 - 02/15/2023 | Clausthal-Zellerfeld

Ziehen von Drähten und Rohren - Grundlagen, Werkstoffe, Prozesse

In dieser Fortbildung werden Ihnen konzentriert die umformtechnischen Grundlagen der Ziehprozesse aufgezeigt und erklärt.

Fortbildungsleitung:

Prof. Dr.-Ing. Heinz Palkowski - Technische Universität Clausthal

Dozenten:

Prof. Dr.-Ing. Farzad Foadian - Fachhochschule Dortmund

Dr.-Ing. Hermann-Joachim Gummert - Otto Fuchs KG

Dr.-Ing. Stephan Kieselstein - KIESELSTEIN International GmbH

Dr. Rainer Menge - Ocdira-Tec GmbH

Prof. Dr. Joachim Schulz - FUCHS WISURA GmbH

Werner Witte - Bültmann GmbH

Themen und Inhalte:

Durch die Globalisierung des Wettbewerbs in der rohr- und drahterzeugenden Industrie wächst der Konkurrenzdruck auf die Hersteller. In Verbindung mit steigenden qualitativen Anforderungen an das Produkt erwächst daraus ein erhöhter Qualifikationsbedarf für die Mitarbeiter*innen.

Das gilt für den Bereich der Produktion, der Instandhaltung und den kaufmännischen Bereich und zieht sich weiter über sämtliche Ebenen des Managements. Diese Informationslücke besteht nicht nur bei den spezifischen Prozesskenntnissen, sondern beinhaltet auch das Wissen um werkstoffkundliche Zusammenhänge innerhalb der Herstellungskette.

Nutzen:

-Ihnen werden konzentriert die umformtechnischen Grundlagen der Ziehprozesse aufgezeigt und erklärt.

-Die dabei eingesetzten Ziehaggregate und peripheren Komponenten werden Ihnen vorgestellt.

-Zudem werden Ihnen wesentliche werkstoffspezifische Kenntnisse vermittelt.

-Knüpfen Sie sich Ihr Expert*innennetzwerk! In dieser Fortbildung treffen Sie die Fachgrößen der Branche!

Zielgruppe:

Die Fortbildung eignet sich besonders für:

-Meister*innen und Operateur*innen aus dem Produktions- und Erhaltungsbereich

-Nichttechnische Mitarbeiter*innen auf Vertriebsebene

-Mitarbeiter*innen, die sich in diese für sie neue Technologie einarbeiten müssen

Information on participating / attending:
Während der stattfindenden Veranstaltung gelten die zu diesem Zeitpunkt festgelegten Corona-/Hygiene-Bestimmungen. Aktuelle Informationen erhalten die Teilnehmenden im Vorfeld der Fortbildung.

Die Fortbildungsunterlagen werden den Teilnehmenden vor Ort ausgehändigt.

Date:

02/13/2023 10:00 - 02/15/2023 17:00

Event venue:

Technische Universität Clausthal
Institut für Metallurgie – IMET
Robert-Koch-Straße 42
Clausthal-Zellerfeld
Niedersachsen
Germany

Target group:

Business and commerce, Scientists and scholars

Email address:

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Materials sciences, Mechanical engineering

Types of events:

Seminar / workshop / discussion

Entry:

07/29/2022

Sender/author:

Stefan Klein

Department:

Kommunikation & Medien

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event72150

Attachment
attachment icon Flyer-Ziehen von Drähten und Rohren

Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).