idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Event


institutionlogo


01/18/2023 - 01/18/2023 | Stuttgart

Smart Innovation Community (Webinar)

Interaktiver Workshop »KI im Innovations- und Technologiemanagement«

In einem interaktiven und anwendungsorientierten Online-Workshop zeigt das Business Innovation Engineering Center (BIEC) des Fraunhofer IAO anhand konkreter Beispiele, wie KI im Technologie- und Innovationsmanagement von Unternehmen eingesetzt werden kann.

Wie kann Künstliche Intelligenz (KI) helfen, die Technologiefrüherkennung zu verbessern und insbesondere auch die frühen Innovationsphasen zu beschleunigen? Wie kann man mit KI Innovationsimpulse erkennen, neue Märkte und Anwendungen für die eigenen Kompetenzen finden? Wie lassen sich mit Hilfe von KI Trends identifizieren und beobachten? Antworten auf diese Fragen möchte das Fraunhofer IAO gemeinsam mit Unternehmen im Rahmen der Smart Innovation Community ergründen.


Was erwartet die Teilnehmenden diesmal?
In einem interaktiven und anwendungsorientierten Online-Workshop zeigen die Expertinnen und Experten des Fraunhofer IAO den konkreten Einsatz ausgewählter Werkzeuge und Softwaretools.

Auch wenn Begriffe wie »Künstliche Intelligenz« oder »Maschinelles Lernen« in aller Munde sind, ist der konkrete Nutzen für viele immer noch unklar. Der Online-Workshop zeigt daher anhand von Praxisbeispielen, wie innovationsrelevante Informationen aus unstrukturierten Texten wie bspw. Fachliteratur, Patenten, Webseiten etc. systematisch erkannt und nutzbar gemacht werden können. Hierbei wird der gesamte Prozess, beginnend von der Sammlung relevanter Begriffe bis zu einem trainierten KI-Modell und Ergebnis- und Visualisierungsbeispielen, interaktiv betrachtet.


Inhalte und Module des Workshops
1. Überblick

Einführung in den Gesamtprozess der KI-basierten Informationsrecherche
Ausgangsfragestellungen und Ergebnisformen
2. Suchstrategie definieren – Fachdomäne abbilden
Wie baut man eine Suchstrategie auf?
Strukturierung und Begriffssammlung anhand eines Anwendungsbeispiels
3. Content auswählen
Die richtige Contentart für die entsprechende Fragestellung finden
Zugriff auf Content (bspw. Open Access Fachcontent)
4. Softwareunterstützung – Texte annotieren und verstehen
Einsatz sogenannter symbolischer (regelbasierter) KI
Einsatz sogenannter subsymbolischer KI (maschinelles Lernen)
5. Ergebnisaufbereitung und -darstellung

Liste mit annotierten Texten
Technologiesteckbriefe
Power-BI-Dashboards
6. Wie geht es weiter? Integration der gefundenen Informationen in den Innovationsprozess
Priorisierungs- und Entscheidungskriterien
beteiligte Personen, Rollen, Entscheider
weiterführende Schritte wie Auswahl, Tests und Tiefenrecherche

Unsere Experten
Stefan Geißler - Co-Founder von Kairntech, einem französisch-deutschen Softwarespezialisten im Bereich Unternehmensanwendungen zu Künstlicher Intelligenz und Natural Language Processing

Tim Schloen - Co-Founder der TecIntelli GmbH, einem Spezialisten für Technology and Innovation Intelligence, im Mittelpunkt steht der Einsatz von KI und NLP im Technologie- und Innnovationsmanagement

Lukas Keicher - Institut für Arbeitswissenschaft und Technologiemanagement IAT der Universität Stuttgart, wissenschaftlicher Mitarbeiter im Team »Innovation Design«

Markus Korell – Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Business Innovation Engineering Center (BIEC)



Die Veranstaltung richtet sich an
Unternehmensführung, Technologie- und Innovationsmanagement, Produktmanagement, FuE-Management, Business Development und alle diejenigen, die die Potenziale von smarter Innovation kennenlernen möchten.

Wissenschaftliche Ansprechpartner:

Dipl. Kfm. t.o. Markus Korell
Business Innovation Engineering Center

Fraunhofer IAO
Nobelstr. 12
70569 Stuttgart

Telefon +49 711 970-2238
markus.korell@iao.fraunhofer.de

M.Sc. Lukas Keicher
Technologie- und Innovationsmanagement

Fraunhofer IAO
Nobelstraße 12
70569 Stuttgart

Telefon +49 711 970-5353
lukas.keicher@iao.fraunhofer.de

Information on participating / attending:
Die Veranstaltung findet als Webinar statt.


Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Anmeldung:
https://crm-portal.iao.fraunhofer.de/eventonline/event.aspx?contextId=A0360307D0...

Date:

01/18/2023 15:00 - 01/18/2023 17:30

Event venue:

Nobelstr.12
Fraunhofer-Institutszentrum Stuttgart
70569 Stuttgart
Baden-Württemberg
Germany

Target group:

Business and commerce, Scientists and scholars

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Economics / business administration, Information technology

Types of events:

Seminar / workshop / discussion

Entry:

11/21/2022

Sender/author:

Juliane Segedi

Department:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event73135


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).