idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Grafik: idw-Logo

idw - Informationsdienst
Wissenschaft

Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Event


institutionlogo

07/19/2017 - 07/20/2017 | Frankfurt am Main

Weiterbildung: Produktentwicklung – Von der Idee zum chemiebasierten Produkt

Das Seminar vermittelt die Beschreibung, Anwendung und Beurteilung von Methoden zur Entwicklung chemiebasierter Produkte. Dabei wird der Weg der Produktentwicklung an konkreten Beispielen nachvollzogen.

Nach einem Paradigmenwechsel Ende des letzten Jahrzehnts hat sich die Prozessindustrie Mitteleuropas und Nordamerikas in großen Teilen auf die Entwicklung und Herstellung chemiebasierter Produkte ausgerichtet. Die Herstellung von Massenprodukten in kontinuierlich betriebenen Spezialanlagen verlagert sich in Richtung der Rohstoffquellen.

Chemiebasierte Produkte erreichen ihre hohe Wertschöpfung weniger aus einer optimierten Herstellung und der dazu notwendigen prozesstechnischen Spezialanlage.Sie sind dann am Markt erfolgreich, wenn sie aktuelle Kundenbedürfnisse optimal erfüllen. Ihre Alleinstellungsmerkmale leiten sich aus besonderen Funktionen und den Ergebnissen intensiver F&E-Arbeiten ab. Chemiebasierte Produkte werden häufig In absatzweise betriebenen Anlagen hergestellt, die jahrzehntelang keine produktbezogene Prozessoptimierung durchlaufen haben. In der Regel wird dabei der Herstellungsprozess an die vorhandenen Ausrüstungsgegenstände angepasst.

Ablösbare Klebstoff für Etiketten, PET-Flaschen, mikrostrukturierte Pflanzenschutzmittel und ein Spezialshampoo mit Glitzereffekt haben eines gemeinsam, den Weg wie sie entwickelt wurden: Von der Analyse der Kundenbedürfnisse, über die Festlegung einer vorläufigen Produktspezifikation, über die Ideenentwicklung und Auswahl der Produktkonzepte bis hin zur Festlegung der endgültigen Produktspezifikation und Entwicklung des Herstellprozesses. Am Beispiel einer Projektidee wird in diesem Seminar im Zeitraffer der Weg dorthin beschritten.

Das Seminar richtet sich an Chemieingenieure, Prozesstechniker, Verfahrenstechniker und Chemiker aus allen Bereichen der stoffwandelnden Industrie, die die Methodenkompetenz zur Entwicklung chemiebaiserter Produkte erlangen möchten.

Information on participating / attending:

Date:

07/19/2017 - 07/20/2017

Registration deadline:

06/28/2017

Event venue:

DECHEMA-Haus
Theodor-Heuss-Allee 25
60486 Frankfurt am Main
Hessen
Germany

Target group:

Scientists and scholars, Students

Email address:

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Chemistry, Materials sciences

Types of events:

Seminar / workshop / discussion

Entry:

11/02/2016

Sender/author:

Dr. Christine Dillmann

Department:

Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event55877


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).