idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Grafik: idw-Logo

idw - Informationsdienst
Wissenschaft

Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Event


institutionlogo

03/02/2017 - 03/02/2017 | Berlin

Gartenstadt 21 – Vision oder Utopie?

Die Tagung beleuchtet anhand aktueller Projekte bereits praktizierte gartenstädtische Prinzipien und stellt Visionen und Wege für eine Gartenstadt im 21. Jahrhundert zur Diskussion.

Was können Stadtplaner heute aus der über ein Jahrhundert alten Idee der Gartenstadt lernen? Diese Frage steht im Mittelpunkt einer Fachtagung, zu der das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) für den 2. März 2017 nach Berlin einlädt. Die Veranstaltung findet im Ernst-Reuter-Haus, Straße des 17. Juni 112, statt und beginnt um 10.30 Uhr. Sie richtet sich besonders an Interessierte aus Wissenschaft, Kommunalverwaltungen, Verbänden und Politik.

Die Idee der Gartenstadt von Ebenezer Howard findet immer wieder aufs Neue Beachtung. Ihr Gegenentwurf zur damaligen verdichteten, überlasteten und lebensfeindlichen Stadt wird besonders dann interessant, wenn der Zuzug in die Ballungsräume so stark zunimmt, dass in kurzer Zeit viele neue Wohnungen gebaut werden müssen.

Doch was ist eine Gartenstadt überhaupt und welche Aspekte sind heute noch aktuell? Ziel einer Studie des BBSR war es, die Gartenstadtidee vor dem Hintergrund aktueller Herausforderungen der Stadtentwicklung neu zu interpretieren und dafür zeitgemäße Bilder zu entwickeln. Die Ergebnisse haben die Forscher in zehn Thesen zusammengefasst. Sie zeigen: Die Gartenstadt 21 lässt sich nicht auf ein Leitbild für die Stadterweiterung am Stadtrand oder Trabantenstädte auf der "grünen Wiese" reduzieren. Es handelt sich vielmehr um ein Modell für eine sozial und ökologisch verträgliche Entwicklung von Stadt- und Landschaftsräumen.

Die Tagung beleuchtet anhand aktueller Projekte bereits praktizierte gartenstädtische Prinzipien und stellt Visionen und Wege für eine Gartenstadt im 21. Jahrhundert zur Diskussion. Die Teilnahme ist kostenfrei. Interessierte können sich auf der Website www.gartenstadt21.de über das Programm informieren und sich anmelden.

Information on participating / attending:

Date:

03/02/2017 10:30 - 03/02/2017 16:30

Event venue:

Ernst-Reuter-Haus
Straße des 17. Juni 112
10623 Berlin
Berlin
Germany

Target group:

Scientists and scholars, all interested persons

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Construction / architecture, Environment / ecology, Social studies

Types of events:

Conference / symposium / (annual) conference

Entry:

02/22/2017

Sender/author:

Christian Schlag

Department:

Stab Direktor

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event56870

Attachment
attachment icon Einladung und Programm

Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).