idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Grafik: idw-Logo

idw - Informationsdienst
Wissenschaft

idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Event


institutionlogo

07/09/2019 - 07/09/2019 | Stuttgart

Auftaktveranstaltung »Future Engineering Network«

Starten Sie mit uns in den Innovationsverbund

Um Unternehmen bei der Digitalisierung ihrer Produktentwicklung Starthilfe zu geben und den branchenübergreifenden Austausch zu dieser Thematik zu fördern, hat das Fraunhofer IAO das »Future Engineering Network« ins Leben gerufen. Der Innovationsverbund hat das Ziel, mit Industrieunternehmen verschiedener Branchen und Größen eine gemeinsame Vision für das Engineering der Zukunft zu erarbeiten. Informieren Sie sich bei der Auftaktveranstaltung über die Inhalte des Innovationsverbunds und nehmen Sie an der interaktiven Diskussionsrunde Teil, um auch eigene Themen einzubringen.
Während Industrie 4.0 in der Arbeitswelt bereits ein fester Bestandteil ist und zahlreiche Projekte laufen, sind die Potenziale des Engineerings, beispielsweise die durchgängige Digitalisierung der Produktentwicklung, noch weitgehend unerschlossen. Dabei lässt sich durch zweckmäßige Digitalisierung, gezielte Prozessoptimierung sowie Reorganisationsmaßnahmen in den indirekten Bereichen eines Unternehmens deutlicher Mehrwert erzeugen.

Die Schwerpunktthemen im Überblick:

Impulse zum Arbeitsprogramm des »Future Engineering Networks«
Motivation teilnehmender Unternehmen
Workshop zur aktiven Gestaltung der Themen des Innovationsverbunds
Teilnahmemöglichkeiten und Organisation des Innovationsverbunds
Auf der Veranstaltung werden Details zum Arbeitsprogramm des »Future Engineering Networks« präsentiert, das die Verbundpartner zusammen mit dem Fraunhofer IAO über die zweijährige Laufzeit der ersten Projektphase bearbeiten. Durch einen interaktiven Teil in Form eines Workshops wird von Beginn an sichergestellt, dass die Teilnehmenden des Verbunds die Inhalte an Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen können. Weiterhin werden Unternehmen, die sich bereits zur Teilnahme entschieden haben, kurz Ihre Motivation und Ihre Ziele im Innovationsverbund vorstellen. Abschließend werden die unterschiedlichen Teilnahmemöglichkeiten und die organisatorischen Grundlagen erläutert.
Der lockere Ausklang der Veranstaltung bietet Raum zur Vernetzung mit anderen teilnehmenden Firmen und dem Forscherteam des Fraunhofer IAO, das im Rahmen des Innovationsverbunds inhaltlich aktiv ist.

Wissenschaftlicher Ansprechpartner:

Nikolas Zimmermann
Digital Engineering
Fraunhofer IAO
Nobelstraße 12
70569 Stuttgart
Telefon +49 711 970-2140
nikolas.zimmermann@iao.fraunhofer.de

Information on participating / attending:
Anmeldung unter:
https://crm-portal.iao.fraunhofer.de/eventonline/event.aspx?contextId=A0360307D0...

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.
Die Umschreibung der Anmeldung auf einen anderen Teilnehmer/eine andere Teilnehmerin ist jederzeit möglich und schriftlich mitzuteilen.

Date:

07/09/2019 10:00 - 07/09/2019 17:00

Event venue:

Fraunhofer-Institutszentrum Stuttgart – Zentrum für Virtuelles Engineering ZVE
Nobelstraße 12
70569 Stuttgart
Baden-Württemberg
Germany

Target group:

Business and commerce, Scientists and scholars

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Economics / business administration, Electrical engineering, Information technology

Types of events:

Seminar / workshop / discussion

Entry:

05/07/2019

Sender/author:

Juliane Segedi

Department:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event63576


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay