idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Grafik: idw-Logo

idw - Informationsdienst
Wissenschaft

Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Event


institutionlogo

06/03/2019 - 06/03/2019 | Stuttgart

Made in Danube Konferenz zur Bioökonomie

Made in Danube Konferenz zur Bioökonomie stellt am 3. Juni 2019 Projektergebnisse in Stuttgart vor
Hierzu werden nationale und internationale Entscheidungsträger aus dem Bereich Bioökonomie erwartet, die an der Einführung von Innovationsinstrumenten auf dem Gebiet der Biokraftstoffe, der Forstwirtschaft und der intelligenten Landwirtschaft interessiert sind.

Im Zentrum des Interreg-Projekts Made in Danube steht die Bioökonomie als Schlüsseltechnologie für nachhaltiges Wachstum in Europa und der Donauregion. Made in Danube unterstützt Unternehmen im Südosten der Donauregion bei der Steigerung ihrer Wettbewerbsfähigkeit durch die Initiierung von Kooperationsprojekten mit FuE-Einrichtungen und die Förderung von internationalen Kooperationen. Der Fokus liegt auf intelligenten Produktionsformen für die Landwirtschaft (Nitra, Slowakei), nachhaltige Forstwirtschaft (Vukovar, Kroatien) und Bioenergie/Biofuels (Novi Sad, Serbien).

Am 3. Juni findet die Abschlusskonferenz von Made in Danube statt. Hierzu werden nationale und internationale Entscheidungsträger aus dem Bereich Bioökonomie erwartet, die an der Einführung von Innovationsinstrumenten auf dem Gebiet der Biokraftstoffe, der Forstwirtschaft und der intelligenten Landwirtschaft interessiert sind.

Information on participating / attending:
anmeldung unter
https://eu.jotform.com/form/83321655631353

Date:

06/03/2019 12:00 - 06/03/2019 18:00

Event venue:

Büchsenstraße 33
https://www.hospitalhof.de/
70174 Stuttgart
Baden-Württemberg
Germany

Target group:

Business and commerce, Scientists and scholars

Relevance:

international

Subject areas:

Biology, Nutrition / healthcare / nursing

Types of events:

Conference / symposium / (annual) conference

Entry:

05/22/2019

Sender/author:

Anette Mack

Department:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event63810


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).