idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Grafik: idw-Logo

idw - Informationsdienst
Wissenschaft

Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Event


institutionlogo

07/10/2019 - 07/12/2019 | Hannover

Studium gleich Integration?

Integrationsdynamiken und Kompetenzen in der deutschen Hochschullandschaft am Beispiel Geflüchteter

- Expert*innengespräche: Einladung für Pressevertreter*innen -

Mit welchen Herausforderungen sind Geflüchtete bei der Aufnahme eines Studiums konfrontiert und wie schätzen sie ihre Erfolgsaussichten für ein Studium in Deutschland ein? Welchen Beitrag kann ein Studium für eine gelungene Integration liefern? Mit diesen und weiteren Fragen befasst sich aktuell das Forschungsprojekt „Wege von Geflüchteten an deutsche Hochschulen“ (WeGe) am DZHW.

Erste Ergebnisse der Studie werden auf einen Symposium in Hannover diskutiert. Für Gespräche und Interviews stehen ausgewählte Wissenschaftler*innen am Rande der Veranstaltung für Vertreter*innen der Presse gern zur Verfügung!

Das Programm finden Sie in der Anlage zu dieser Einladung.

Für Gespräche stehen Ihnen gern zur Verfügung

Prof. Dr. Monika Jungbauer-Gans, DZHW
Wissenschaftliche Geschäftsführerin
Anwesend: 10.07.

Dr. Bernhard Streitwieser, George Washington University, Washington D.C., USA
Forschungsschwerpunkt Studium für Geflüchtete in Berlin
Sprache: Englisch
Anwesend: 10.-12.07.

Michael Grüttner, DZHW
Leiter des Projektes „WeGe“, das erstmalig die Situation von Geflüchteten in der Studienvorbereitung in Deutschland untersucht
Anwesend: 10.-12.07.

Prof. Dr. Armağan Erdogan, Social Science University of Ankara, Türkei
Forschungsschwerpunkt: syrischen Studierenden in der Türkei
Sprachen: Englisch, Türkisch
Anwesend: 10.-12.07.

Prof. Dr. Yasemin Karakaşoğlu, Universität Bremen
Leitern des Projektes „Erges“ zu Erfahrungen geflüchteter Studierender in Deutschland
Anwesend: 11.07.

Sollten Sie Interesse an einem Gespräch vor Ort mit einer/einem der Wissenschaft-ler*innen haben, dann melden Sie sich gern vor der Veranstaltung bei der Pressestelle des DZHW (presse@dzhw.eu; 0511-450670-532). Termine mit den Expert*innen können je nach Verfügbarkeit individuell vereinbart werden.

Weiter Informationen finden Sie auf der Website des Wege-Projektes unter https://wege.dzhw.eu/

Information on participating / attending:
Einladung für Pressevertreter*innen

TEILNAHME NUR NACH VORHERIGER ANMELDUNG AN PRESSE@DZHW.EU

Date:

07/10/2019 12:30 - 07/12/2019 13:00

Registration deadline:

07/09/2019

Event venue:

Schloss Herrenhausen
Herrenhäuser Str. 5
30419 Hannover
Niedersachsen
Germany

Target group:

Journalists, Scientists and scholars

Email address:

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Social studies, Teaching / education

Types of events:

Conference / symposium / (annual) conference

Entry:

07/02/2019

Sender/author:

Daniel Matthes

Department:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event64165

Attachment
attachment icon Programmbroschüre des Symposiums

Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).