idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Grafik: idw-Logo

idw - Informationsdienst
Wissenschaft

Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Event


institutionlogo

08/29/2019 - 08/29/2019 | Greifswald

Biblische Symbole in der Werbung: Entwicklung, Kontexte, Konflikte

Öffentlicher Abendvortrag von Professor Dr. Jérôme Cottin (Universität Straßburg) im Rahmen der internationalen Fachtagung „Kulturelle Ikonen. Zur Präsenz von Literatur, Kunst und Wissenschaft in der Alltag- und Massenkultur"

Der Vortrag zeigt anhand vielfältiger Werbebeispiele aus europäischen und außereuropäischen Kulturen, wie die Werbung von der symbolischen Kraft der Bibelsprache Gebrauch macht und darin enthaltene narrative und visuelle Bilder sowie prägnante Gesten und Zitate wiederverwendet. Diese Rückgriffe sind Gegenstand unterschiedlicher Inkulturationsformen. Präsentiert werden die Kontroversen, die besonders in Frankreich von solchen Werbekampagnen ausgelöst wurden und selbst eine breite mediale Resonanz erfuhren.

Prof. Dr. Jérôme Cottin ist Professor für praktische Theologie an der evangelisch-theologischen Fakultät der Universität Straßburg und Honorarprofessor am Institut supérieur de théologie des arts des Institut catholique in Paris. Er hat zahlreiche Studien zur Spiritualität in der zeitgenössischen Kunst (20.-21. Jahrhundert) sowie zum Verhältnis des Christentums zur Bildlichkeit veröffentlicht. Er gilt als einer der besten Kenner dieser Fragen in Frankreich.

Moderation: Dr. Christian Suhm

Information on participating / attending:
Der Besuch dieser Veranstaltung ist kostenlos.

Date:

08/29/2019 18:00 - 08/29/2019 19:30

Event venue:

Alfried Krupp Wissenschaftskolleg
Martin-Luther-Straße 14
17489 Greifswald
Mecklenburg-Vorpommern
Germany

Target group:

all interested persons

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Religion

Types of events:

Presentation / colloquium / lecture

Entry:

08/19/2019

Sender/author:

Tim Lüdtke

Department:

Alfried Krupp Wissenschaftskolleg Greifswald

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event64435


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).