idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Grafik: idw-Logo

idw - Informationsdienst
Wissenschaft

Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Event


institutionlogo

11/04/2021 - 11/04/2021 | 96047

Mann-männliches Begehren von der Antike bis zur „Ehe für alle“

Vortragsreihe „Sodomiter, Päderasten, Homosexuelle. Mann-männliches Begehren und sexuelles Handeln von der Antike bis zur Ehe für alle“

Wie wurde das, was heute als „Homosexualität“ bezeichnet wird, in der Vergangenheit und in anderen Kulturen wahrgenommen und wie haben sich die Grenzen des Erlaubten in der europäischen Geschichte seit der Antike verschoben? Diese und weitere Fragen sind Gegenstand einer Online-Vortragsreihe des Instituts für Geschichtswissenschaften und Europäische Ethnologie der Universität Bamberg. Titel der Vortragsreihe: „Sodomiter, Päderasten, Homosexuelle. Mann-männliches Begehren und sexuelles Handeln von der Antike bis zur Ehe für alle“.

Im Mittelpunkt stehen in erster Linie mann-männliche Beziehungen. Diese standen in ganz anderer Weise als Beziehungen zwischen Frauen im Fokus der öffentlichen Wahrnehmung und wurden, was sexuelle Handlungen betrifft, Gegenstand negativer Normierung oder Bestrafung. Die Vorträge der Reihe werfen Schlaglichter auf die Vergangenheit, die ein besseres Verständnis der historischen Entwicklung wie der Debatten unserer eigenen Gegenwart erlauben.

Wann: 4. November 2021, 11. November 2021, 18. November 2021, 25. November 2021, 2. Dezember 2021, 09. Dezember 2021, 16. Dezember 2021

Information on participating / attending:

Date:

11/04/2021 19:00 - 11/04/2021

Event venue:

Online-Veranstaltung
96047
Bayern
Germany

Target group:

Scientists and scholars, Students

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

History / archaeology, Social studies

Types of events:

Presentation / colloquium / lecture

Entry:

11/02/2021

Sender/author:

Carolin Gißibl

Department:

Dezernat Kommunikation

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event70102


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).