idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Grafik: idw-Logo

idw - Informationsdienst
Wissenschaft

Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Event


institutionlogo

05/20/2022 - 05/21/2022 | Karlsruhe

Podiumsdiskussion: Zukunft der Kultur in der Digitalität

Medieneinladung zur Podiumsdiskussion "Zukunft der Kultur in der Digitalität" im Rahmen der Tagung „Lesen und Schreiben im digitalen Raum“ an der Pädagogischen Hochschule Kalsruhe

MEDIENEINLADUNG

Am 20. und 21. Mai 2022 findet an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe die 36. Tagung der AG Medien im Symposium Deutschdidaktik statt. Thema ist „Lesen und Schreiben im digitalen Raum“. Erwartet werden rund 70 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie weitere Vermittlerinnen und Vermittler aus anderen Bildungsinstitutionen. Diskutiert und zusammengeführt werden sollen theoretisch-konzeptionelle Beiträge, evidenzbasierte Forschungsergebnisse und Best Practice-Beispiele.

Auf dem Programm stehen 22 Fachvorträge, drei Keynotes sowie am Freitag, 20. Mai, von 18 bis 19 Uhr eine Podiumsdiskussion zum Thema "Zukunft der Kultur in der Digitalität". Es diskutieren:

Dr. Helga Huskamp (Geschäftsführendes Vorstandsmitglied Zentrum für Kunst und Medien | ZKM),
Sonja Walter (Geschäftsführende Dramaturgin Schauspiel am Staatstheater Karlsruhe),
Prof. Petra Anders (Humboldt-Universität Berlin, Erste Vorsitzende der AG Medien im Symposium Deutschdidaktik)
und Jun.-Prof. Dr. Bernhard Standl (Leiter des Instituts für Informatik und digitale Bildung der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe).

Moderiert wird das Podium von Jöran Muuß-Merholz.

Journalisten und Journalistinnen sind zur Podiumsdiskussion herzlich willkommen.

Termin: Freitag, 20. Mai 2022
Uhrzeit: 18.00 bis 19.00 Uhr
Ort: Pädagogische Hochschule Karlsruhe, Bismarckstraße 10, 76133 Karlsruhe. Gebäude 1, Raum 1.013

Wir freuen uns über Ihre Anmeldungen an regina.thelen@ph-karlsruhe.de.

Außerdem besteht die Möglichkeit, an der Podiumsdiskussion und den Keynotes am 20. und 21. Mai online teilzunehmen. Der Stream findet auf https://ph-karlsruhe.webex.com/meet/nadine.anskeit statt.

Termine der Keynotes
• Keynote I, 20. Mai, 13.30 bis 14.15 Uhr: Gerhard Lauer (Mainz), Fantasy, Romance und andere Wege des Social Readings. Zur Lese- und Schreibwelt jenseits der Schule
• Keynote II, 20. Mai, 14.15 bis 15 Uhr: Torsten Steinhoff (Siegen), Abschied vom Anthropozentrismus? Zur digitalen Transformation des Schreibens
• Keynote III, 21. Mai, 9.00 bis 9.45 Uhr: Volker Frederking (Erlangen-Nürnberg), Deutschlehrkräfte während der Corona Pandemie in Deutschland: ihre Vertrautheit mit, ihre Nutzung von und ihre Einstellung zu digitalen Medien

Über die Pädagogische Hochschule Karlsruhe

Als bildungswissenschaftliche Hochschule mit Promotions- und Habilitationsrecht forscht und lehrt die Pädagogische Hochschule Karlsruhe (PHKA) zu schulischen und außerschulischen Bildungsprozessen. Ihr unverwechselbares Profil prägen der Fokus auf Bildung in der demokratischen Gesellschaft, Bildungsprozesse in der digitalen Welt sowie MINT in einer Kultur der Nachhaltigkeit. Rund 220 in der Wissenschaft Tätige betreuen rund 3.600 Studierende. Das Studienangebot umfasst Lehramtsstudiengänge für die Primarstufe und die Sekundarstufe I sowie Bachelor- und Masterstudiengänge für andere Bildungsfelder. Die berufsbegleitenden Weiterbildungsangebote zeichnen sich durch ihre besondere Nähe zu Forschung und Praxis aus. https://www.ph-karlsruhe.de

Medienkontakt

Pädagogische Hochschule Karlsruhe
Regina Thelen
Pressesprecherin
Bismarckstraße 10
76133 Karlsruhe
T +49 721 925-4115
regina.thelen@ph-karlsruhe.de
https://www.ph-karlsruhe.de

Information on participating / attending:

Date:

05/20/2022 - 05/21/2022

Event venue:

Pädagogische Hochschule Karlsruhe, Bismarckstraße 10, 76133 Karlsruhe; Gebäude 1, Raum 1.013
76133 Karlsruhe
Baden-Württemberg
Germany

Target group:

Journalists

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Language / literature, Teaching / education

Types of events:

Press conferences

Entry:

05/12/2022

Sender/author:

Regina Thelen

Department:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event71621

Attachment
attachment icon Presseinladung Podiumsdiskussion Zukunft der Kultur in der Digitalität

Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).