idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project



Share on: 
03/22/2007 07:00

Sportmedizin des Tübinger Uniklinikums stellt Ergebnisse zu Frauenlaufschuhen vor

Dr. Ellen Katz Pressestelle
Universitätsklinikum Tübingen

    PRESSEEINLADUNG
    Women's Running Studie

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    am Donnerstag, den 22.3.2007 wird der Arbeitsbereich Biomechanik der Abteilung Sportmedizin des Universitätsklinikums Tübingen die Ergebnisse der "Women's Running" Studie vorstellen, die in den Jahren 2004-2006 durchgeführt wurde.

    Thema und Ziel dieser Studie war die Entwicklung spezifischer Laufschuhe für Frauen, die den Bedürfnissen von Frauen vor allem hinsichtlich Passform und Biomechanik entsprechen. Die aus der Studie gewonnenen Erkenntnisse wurden nun von der Firma Nike in den neuen Frauen-Laufschuhen (Frühjahr 2007) erstmals umgesetzt.

    Am Donnerstag, 22.3.2007, 12 bis 13 Uhr
    Universitätsklinikum Tübingen, Konferenzzentrum Schnarrenberg, Otfried-Müller-Str. 6, Gebäudenummer 520, 1. OG, Raum 3,

    werden Ihnen Prof. Thomas Horstmann (Sportorthopädie), Dr. Stefan Grau und Dr. Inga Krauß die Inhalte der Studie sowie deren Erkenntnisse darstellen. Als weitere Gesprächspartner stehen Ihnen die Weltklassetriathleten Nicole und Lothar Leder zur Verfügung.
    Dazu laden wir herzlich ein.

    Mit freundlichen Grüßen

    Dr. Ellen Katz


    Criteria of this press release:
    Medicine, Nutrition / healthcare / nursing, Sport science
    transregional, national
    Research results
    German


    Help

    Search / advanced search of the idw archives
    Combination of search terms

    You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

    Brackets

    You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

    Phrases

    Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

    Selection criteria

    You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

    If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).