idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore



Share on: 
06/01/2007 14:39

Bundesministerin Dr. Annette Schavan tauft MS Wissenschaft am 4. Juni in Hamburg

Caroline Wichmann Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Wissenschaft im Dialog

    Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen!

    am 5. Juni startet das Ausstellungsschiff MS Wissenschaft in der Hansestadt Hamburg seine Reise durch Deutschland. Deshalb laden wir Sie ein zur

    Pressekonferenz
    am 4. Juni 2007, 17.00 Uhr auf der MS Wissenschaft
    an den Landungsbrücken 7 und 8 in Hamburg.

    Unser Ausstellungsschiff fährt im Wissenschaftsjahr 2007 unter dem Motto "Sprache ist mehr als Worte". Interaktive Exponate zahlreicher Forschungsinstitute laden die Besucher in einem außergewöhnlichen Ausstellungsraum zum Mitdenken und Mitmachen ein. Die MS Wissenschaft legt zwischen dem 5. Juni und dem 7. Oktober in 34 deutschen Städten an. Die MS Wissenschaft wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert.

    Nach der Schiffstaufe durch Bundesministerin Dr. Annette Schavan an den Landungsbrücken stellen wir Ihnen Idee und Konzeption der Ausstellung vor.

    Als Ansprechpartner stehen auf dem Podium zur Verfügung:
    Bundesministerin Dr. Annette Schavan, Bundesministerium für Bildung und Forschung
    Prof. Dr. Gerold Wefer, Vorsitzender des Lenkungsausschusses, Wissenschaft im Dialog
    Senator Jörg Dräger, Ph. D., Behörde für Wissenschaft und Forschung, Stadt Hamburg
    Prof. Dr. Dr. Ernst Th. Rietschel, Präsident der Leibniz-Gemeinschaft
    Prof. Dr.-Ing. Matthias Kleiner, Präsident der Deutschen Forschungsgemeinschaft

    Im Anschluss an die Pressekonferenz laden wir Sie zu einem Rundgang durch die Ausstellung und einem kleinen Sektempfang ein.

    Um Anmeldung per Email wird gebeten.

    Mit freundlichen Grüßen

    Caroline Wichmann
    Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Wissenschaft im Dialog
    Charlottenstraße 80
    10117 Berlin
    Tel.: 030 / 206 229 5-20, Fax: -15
    Email: caroline.wichmann@w-i-d.de


    More information:

    http://www.ms-wissenschaft.de


    Criteria of this press release:
    Art / design, Language / literature, Media and communication sciences, Music / theatre, Philosophy / ethics, Religion, Social studies
    regional
    Miscellaneous scientific news/publications, Organisational matters
    German


    Die MS Wissenschaft startet am 5. Juni in Hamburg.


    For download

    x

    Help

    Search / advanced search of the idw archives
    Combination of search terms

    You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

    Brackets

    You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

    Phrases

    Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

    Selection criteria

    You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

    If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).