idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore



Share on: 
10/11/2007 16:48

Wuppertaler Sportwissenschaftler Tim Bindel gewinnt dvs-Nachwuchspreis 2007

Frederik Borkenhagen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Deutsche Vereinigung für Sportwissenschaft

    "Soziale Regulierung in informellen Sportgruppen. Eine Ethnographie des informellen Sportengagements" - mit diesem Vortragsthema gewann Tim Bindel von der Bergischen Universität Wuppertal den dvs-Nachwuchspreis 2007 auf dem 18. Sportwissenschaftlichen Hochschultag der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft in Hamburg.

    "Soziale Regulierung in informellen Sportgruppen. Eine Ethnographie des informellen Sportengagements" - mit diesem Vortragsthema gewann Tim Bindel von der Bergischen Universität Wuppertal den dvs-Nachwuchspreis 2007 auf dem 18. Sportwissenschaftlichen Hochschultag der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft in Hamburg. Er erhielt dafür aus den Händen von dvs-Präsident Bernd Strauß einen Scheck in Höhe von 750 Euro. Bindel freute sich über die überraschende Auszeichnung, da er für seine, mit einer relativ neuen Forschungsmethode erstellten Arbeit nicht mit diesem Erfolg gerechnet hatte.

    Als Zweitplatzierte durfte sich Julia Everke von der Universität Konstanz mit ihrem Beitrag "Die CoMiK-Studie - Entwicklung und Evaluation eines Bewegungsförderungsprogramms zur Verbesserung motorischer und kognitiver Fähigkeiten bei Kindergartenkindern" über ein Preisgeld von 500 Euro freuen.

    Den dritten Platz belegte Elke Grimminger von der Universität Freiburg. Ihr Beitrag "Die Förderung interkultureller Kompetenz von Sportlehrkräften" wurde mit 250 Euro ausgezeichnet.

    Eine Jury und weitere Gutachter/innen hatten die drei Teilnehmer/innen für die Endrunde ausgewählt und über deren endgültige Platzierung entschieden. Dabei bestätigte sich die Platzierung der Vorrunde, in der sich die drei gegen 16 andere junge Sportwissenschaftlerinnen und Sportwissenschaftler durchgesetzt hatten, wenngleich sich die Abstände nach Vortrag und Diskussion deutlich verringerten.

    Zum vierten Mal fand auf dem dvs-Hochschultag die Endrunde um den dvs-Nachwuchspreis statt, der auch in diesem Jahr wieder von der Friedrich-Schleich-Gedächtnis-Stiftung unterstützt wurde. Koordiniert wurde der Wettbewerb um den dvs-Nachwuchspreis von Prof. Dr. Oliver Höner (Universität Tübingen).


    More information:

    http://www.sportwissenschaft.de/index.php?id=855 - dvs-Nachwuchspreis 2007 (ausführliche Informationen)
    http://www.sportwissenschaft.de - Deutsche Vereinigung für Sportwissenschaft (dvs)
    http://www.dvs2007.de - 18. Sportwissenschaftlicher Hochschultag der dvs in Hamburg


    Criteria of this press release:
    Sport science
    transregional, national
    Miscellaneous scientific news/publications, Research results, Scientific conferences
    German


    Nachwuchspreis-Koordinator Prof. Dr. Oliver Höner mit den Preisträgern Tim Bindel (Wuppertal, 1. Platz), dvs-Präsident Prof. Dr. Bernd Strauß, Elke Grimminger (Freiburg, 3. Platz) und Julia Everke (Konstanz, 2. Platz) am 27.09.2007 in Hamburg (v.l.n.r.)


    For download

    x

    Tim Bindel (Wuppertal) bei seinem Vortrag


    For download

    x

    Help

    Search / advanced search of the idw archives
    Combination of search terms

    You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

    Brackets

    You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

    Phrases

    Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

    Selection criteria

    You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

    If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).