idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store



Instance:
Share on: 
05/19/2010 14:18

Prof. Andreas Hochhaus leitet Tumorzentrum am UKJ

Dipl.-Jour. Helena Reinhardt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Universitätsklinikum Jena

    Internistischer Onkologe zum Direktor des UniversitätsTumorCentrums Jena gewählt

    Jena. Wechsel in der Leitung des Jenaer Tumorzentrums: Prof. Dr. Andreas Hochhaus, Direktor der Klinik für Innere Medizin II am Universitätsklinikum Jena, ist zum neuen Vorsitzenden des Vorstandes des UniversitätsTumorCentrums (UTC) am Universitätsklinikum Jena gewählt worden. Der Onkologe übernimmt die Leitung von Prof. Dr. Utz Settmacher, Direktor der Klinik für Allgemeine- und Viszerale Chirurgie am UKJ. Prof. Andreas Hochhaus wurde Anfang 2010 an die Friedrich-Schiller-Universität Jena berufen und leitet bereits seit Sommer 2009 die Abteilung Hämatologie/internistische Onkologie der Klinik für Innere Medizin II.
    „Das UniversitätsTumorCentrum bündelt die onkologische Kompetenz am Universitätsklinikum Jena und hat die Zielsetzung, ein zentraler Anlaufpunkt insbesondere bei schwierigen Krebserkrankungen sowohl für Ärzte als auch Patienten zu sein“, erklärt Prof. Dr. Hochhaus.
    Das Zentrum arbeitet dabei eng mit allen an der Behandlung von Tumorpatienten beteiligten Fachbereichen und Disziplinen innerhalb des Klinikums zusammen. „Unser Ziel ist es, diese multidisziplinäre Kooperation in Diagnose und Behandlung weiter zu etablieren und auszubauen“, so der Onkologe. „Ich freue mich sehr, dass mir jetzt diese verantwortungsvolle und spannende Aufgabe übertragen wurde.“

    Kontakt:
    Prof. Dr. Andreas Hochhaus
    Direktor des UniversitätsTumorCentrums,
    Abteilung Hämatologie/internistische Onkologie, Klinik für Innere Medizin II, Universitätsklinikum Jena
    Tel. 03641/9 32 42 01
    E-Mail: Andreas.Hochhaus@med.uni-jena.de


    Images

    Prof. Dr. med. Andreas Hochhaus
    Prof. Dr. med. Andreas Hochhaus
    Foto: UKJ
    None


    Criteria of this press release:
    Medicine
    transregional, national
    Organisational matters, Personnel announcements
    German


     

    Prof. Dr. med. Andreas Hochhaus


    For download

    x

    Help

    Search / advanced search of the idw archives
    Combination of search terms

    You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

    Brackets

    You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

    Phrases

    Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

    Selection criteria

    You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

    If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).