idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store



Instance:
Share on: 
05/11/2011 15:52

Kooperation fördert Forschung und Lehre

Kerstin Wustrack Öffentlichkeitsarbeit
Leibniz-Institut für Polymerforschung Dresden e. V.

    Leibniz-Institut für Polymerforschung Dresden e. V. (IPF), Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden (HTW) und Zentrum für angewandte Forschung und Technologie e. V. (ZAFT) an der HTW unterzeichnen Kooperationsvereinbarung

    Am 11. Mai 2011 haben das Leibniz-Institut für Polymerforschung Dresden e. V. (IPF), die Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden (HTW) und das Zentrum für angewandte Forschung und Technologie e. V. (ZAFT) an der HTW eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet.

    Mit der Vereinbarung wird die bereits seit Jahren bestehende enge Zusammenarbeit auf eine neue Basis gestellt und weiter ausgebaut.
    Die Einrichtungen kooperieren in Forschung und Entwicklung in den Fachgebieten Synthese, Modifizierung und Analytik von Polymeren, Polymere Werkstoffe, Elektronenbestrahlung von Kunststoffen und Beschichtungstechnik und – erstmalig – auf dem Gebiet von Gründung und Management forschender mittelständischer Unternehmen. Die Zusammenarbeit bei Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses in der Lehre und bei der Betreuung von Doktoranden und Studierenden wird intensiviert.

    Synergieeffekte werden unter anderem aus zielgerichteter Abstimmung von Arbeiten, intensivem wissenschaftlichem Austausch, gegenseitiger Mitnutzung von Geräten und Dienstleistungseinrichtungen, der Einbeziehung von Studenten in Forschungs- und Entwicklungsaufgaben sowie der Übernahme spezieller Lehr- und Weiterbildungsveranstaltungen durch Wissenschaftler aus der Forschung erwartet.


    More information:

    http://www.ipfdd.de
    http://www.htw-dresden.de


    Images

    Nach der Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung (v.l.n.r.):  Prof. Dr.-Ing. Roland Stenzel, Rektor der HTW, Prof. Dr.-Ing. habil. Günter Rösel, Wissenschaftlicher Direktor des ZAFT,  Prof. Dr. Brigitte Voit, Vorstand und Wissenschaftliche Direktorin des IPF,  Achim von Dungern, Vorstand und Kaufmännischer Direktor des IPF
    Nach der Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung (v.l.n.r.): Prof. Dr.-Ing. Roland Stenzel, Rek ...
    K. Wolf/IPF
    None


    Criteria of this press release:
    Business and commerce, Journalists, Scientists and scholars
    Chemistry, Materials sciences
    transregional, national
    Cooperation agreements
    German


     

    Nach der Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung (v.l.n.r.): Prof. Dr.-Ing. Roland Stenzel, Rektor der HTW, Prof. Dr.-Ing. habil. Günter Rösel, Wissenschaftlicher Direktor des ZAFT, Prof. Dr. Brigitte Voit, Vorstand und Wissenschaftliche Direktorin des IPF, Achim von Dungern, Vorstand und Kaufmännischer Direktor des IPF


    For download

    x

    Help

    Search / advanced search of the idw archives
    Combination of search terms

    You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

    Brackets

    You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

    Phrases

    Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

    Selection criteria

    You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

    If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).