idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store



Instance:
Share on: 
06/07/2013 15:54

Internationales Netzwerk Coneeect veranstaltet Workshop zu Unternehmergeist und Gründungskultur

Anne Nikodemus Kommunikation, Geschäftsentwicklung
Projektträger Jülich

    Die Unternehmensgründung aus Hochschulen wird immer wichtiger. Die Europäische Union (EU) hat sich mit dem Projekt Coneeect daher das Ziel gesetzt, die Ausbildung im Bereich „Entrepreneurship“ weiterzuentwickeln. Um einen einheitlichen Ansatz von Unternehmergeist und Gründungskultur zu schaffen, bietet das internationale Universitätsnetzwerk Trainingskurse für Hochschuldozentinnen und -dozenten an. In den fünftägigen Workshops „Educating Entrepreneurship Eductaros“ diskutieren berufserfahrene Fachleute über etablierte Lehrkonzepte und entwickeln neue Ansätze, um unternehmerisches Denken nachhaltig in den Lehrplänen ihrer Institutionen zu verankern.

    International prämierte Expertinnen und Experten stellen erfolgreiche Projekte und Strategien zum Thema Entrepreneurship vor. Das Training wird in interdisziplinären und internationalen Arbeitsgruppen durchgeführt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben die Möglichkeit, innovative und interaktive Lehrkonzepte kennenzulernen, eigene Lehrmodule gemeinsam zu reflektieren und Erfahrungen in der internationalen Entrepreneurship-Szene auszutauschen.

    Das erste einwöchige Coneeect Training findet vom 22. bis 26. Juli 2013 am Strascheg Center for Entrepreneurship der Hochschule München statt. Interessenten finden auf http://www.coneeect.eu weitere Informationen zu Kosten und Anmeldemodalitäten.

    Bewerben können sich Hochschuldozentinnen und -dozenten aller Fachrichtungen, Technologietransfermanagerinnen und -manager, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie Promotionsstudierende.

    Die Europäische Union unterstützt und finanziert Coneeect im Rahmen des Competitiveness and Innovation Framework Programme (CIP).


    More information:

    http://www.coneeect.eu


    Images

    Criteria of this press release:
    Journalists, Scientists and scholars, Teachers and pupils
    Economics / business administration, Social studies, Teaching / education
    transregional, national
    Advanced scientific education, Studies and teaching
    German


     

    Help

    Search / advanced search of the idw archives
    Combination of search terms

    You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

    Brackets

    You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

    Phrases

    Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

    Selection criteria

    You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

    If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).