idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore



Share on: 
01/21/2003 11:00

Vier Studierende der Elektrotechnik an der FH Frankfurt werden vom VDE ausgezeichnet

Tatiana Zhukova Kommunikation und Veranstaltungsmanagement
Fachhochschule Frankfurt (Main)

    Vier Studierende erhalten den Friedrich Dessauer Stiftungspreis des VDE-Rhein-Main e.V. für herausragende Leistungen von Diplomandinnen und Diplomanden der Fachhochschule Frankfurt am Main. Der Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V. (VDE) vergibt den mit 600 Euro dotierten ersten Preis an Stefan Rensberg und den zweiten an Frau Ilka Engel sowie an Tomislav Varga und Mohammed Boudrahim für deren gemeinsame Diplomarbeit, die jeweils 200 Euro erhalten.

    Der Träger des ersten Preises, Stefan Rensberg, hat eine Diplomarbeit über "Monitoring von Solarstromanlagen auf der Grundlage eines Embedded Webservers" verfasst. Diese wurde - aufgrund seiner sehr guten Kenntnisse auf dem Gebiet der Photovoltaik und der Technischen Informatik - mit der Note eins bewertet. Laut Aussage seines betreuenden Professors, Joachim Lämmel, war Rensberg der beste Student seines Jahrgangs und hat sein Studium in acht Fachsemestern abgeschlossen.

    Den zweiten Preis teilen sich Ilka Engel und Tomislaw Varga gemeinsam mit Mohamed Boudrahim; alle drei bekamen ebenfalls Bestnoten für Ihre Arbeiten und auch sie konnten ihr Studium sehr schnell, innerhalb von acht Semestern abschließen.

    Die Festrede zur Preisvergabe in der FH FFM hält Dagmar Borchert, Leiterin VDE Region Mitte. Die Preisverleihung findet am 24. Januar 2003 um 11 Uhr im Rahmen der Diplom-Abschlussfeier des Fachbereichs 2 im Audimax der Fachhochschule Frankfurt am Main - University of Applied Sciences statt.


    Criteria of this press release:
    Electrical engineering, Energy
    transregional, national
    Organisational matters, Studies and teaching
    German


    Help

    Search / advanced search of the idw archives
    Combination of search terms

    You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

    Brackets

    You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

    Phrases

    Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

    Selection criteria

    You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

    If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).