idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Share on: 
06/11/2019 08:57

Armenischer Besuch in Speyer

Dr. Klauspeter Strohm Akademische Angelegenheiten, Weiterbildung
Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer

    Neun Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an den armenischen Verwaltungsgerichten bildeten sich an der Universität Speyer fort.

    Neun juristische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an den armenischen Verwaltungsgerichten haben für eine Woche die Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften in Speyer besucht. Betreut wurde die Gruppe von dem Vizepräsidenten des Verwaltungsgerichts Koblenz und Lehrbeauftragten an der Universität Klaus Meier. Nach der Begrüßung durch den Rektor der Universität Prof. Dr. Holger Mühlenkamp wurde den armenischen Gästen in Vorlesungen über das öffentliche Dienstrecht, das Asylrecht und das Allgemeine Verwaltungsrecht das deutsche Rechtssystem näher gebracht. Neben der Teilnahme an verschiedenen Gerichtsverhandlungen des Verwaltungsgerichts Karlsruhe und des Bundesverwaltungsgerichts in Leipzig sowie einem Besuch des Bundesgerichtshofs und der Stadtverwaltung Speyer stand ein Kolloquium mit deutschen Studierenden zum Verwaltungsprozess in Armenien und in Deutschland im Mittelpunkt des Programms. Diese gemeinsame Veranstaltung wurde nicht nur von den Teilnehmenden aus beiden Ländern als besonders informativ und gewinnbringend empfunden, sondern bot über die reinen Fachgespräche hinaus eine willkommene Gelegenheit, interkulturelle Erfahrungen zu sammeln, und ließ zudem neue Freundschaften entstehen. So war es nicht verwunderlich, dass nach einer abschließenden Schachpartie, die mit einem gerechten Remis endete, von allen Seiten der Wunsch nach einer Fortsetzung und Vertiefung entsprechender Austauschprogramme geäußert wurde.


    Criteria of this press release:
    all interested persons
    Law, Politics
    transregional, national
    Advanced scientific education, Cooperation agreements
    German


    Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an den armenischen Verwaltungsgerichten bilden sich an der DUV Speyer weiter


    For download

    x

    Help

    Search / advanced search of the idw archives
    Combination of search terms

    You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

    Brackets

    You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

    Phrases

    Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

    Selection criteria

    You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

    If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

    Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
    Okay