Veranstaltungen an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg bis Ende Dezember 2019

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Share on: 
10/30/2019 11:25

Veranstaltungen an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg bis Ende Dezember 2019

Eva Tritschler Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

    Allgemeine Veranstaltungen, Fachveranstaltungen und regelmäßige Veranstaltungen an der H-BRS

    Allgemeine Veranstaltungen

    Montag, 4. November 2019, 18 Uhr
    Talk im Forum Verantwortung: Alle meine Daten. Vorstellung des Abschlussberichts der Datenethikkommission mit anschließender Diskussion
    Referent: Prof. Ulrich Kelber, Beauftragter des Bundes für Datenschutz und die Informationsfreiheit
    Veranstalter: Zentrum für Ethik und Verantwortung der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
    Ort: Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Grantham-Allee 20 in 53757 , Sankt Augustin, Audimax Anmeldung erbeten: www.h-brs.de/termin/abschlussbericht-der-datenethikkommission

    Donnerstag, 7. November 2019, 14.45 – 16.15 Uhr Ringvorlesung „Zukunft in der Technikkommunikation. Medienprofis präsentieren Arbeitsfelder“
    Thema: Let’s talk about waste – wie man mit schwierigen Themen begeistert
    Referentin: Saskia Kutsche, PR-Managerin, Müllverwertungsanlage Bonn
    Ort: Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Campus Sankt Augustin, Hörsaal 7

    Donnerstag, 7. November 2019, 18 Uhr
    Ringvorlesung „Wir müssen reden … über Ethik in der digitalen Welt“
    Thema: Algorithmen und KI – Herausforderungen für die demokratische Gemeinschaft
    Referentin: Julia Krüger, freie Autorin u. a. für netzpolitik.org
    Ort: Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Grantham-Allee 20, 53757 Sankt Augustin, Audimax
    Infos: www.h-brs.de/news/ringvorlesung-wir-muessen-reden

    Donnerstag, 7. November 2019, 14.45 – 16.15 Uhr Ringvorlesung „Zukunft in der Technikkommunikation. Medienprofis präsentieren Arbeitsfelder“
    Thema: Visualisierungen und Wege zu neuen Arbeitsfeldern betreten
    Referent: Albert Gehret, Designer
    Ort: Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Campus Sankt Augustin, Hörsaal 7

    Samstag, 9. November 2019, 9 – 13 Uhr
    Studieninformationstag
    Mit Vortrag für Eltern (9.15 bis 10.15 Uhr in Hörsaal 8) In Kurzvorlesungen und Gesprächen alle Studiengänge kennenlernen
    Ort: Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Grantham-Allee 20, 53757 Sankt Augustin www.h-brs.de/studieninformationstage

    Mittwoch, 13. November 2019, 10 – 16 Uhr Unternehmenstag 2019 Karrieremesse für Studierende und Berufseinsteiger. Unternehmen aus ganz Deutschland präsentieren sich mit einem Messestand. Dazu gibt es ein Programm rund um den Karriereeinstieg. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
    Ort: Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Grantham-Allee 20, 53757 Sankt Augustin
    Infos: www.unternehmenstag.de

    Dienstag, 13. November 2019, 19.30 Uhr
    Zu Gast auf dem Sofa – Lesung mit Diskussion Rafik Schami: Die geheime Mission des Kardinals. Roman
    Ort: Technisches Rathaus, An der Post 19, 53757 Sankt Augustin, Eintritt 10, ermäßigt 6 Euro
    Kartenreservierung: Tel. 02241/865-680 oder E-Mail: bib.webteam@bib.h-brs.de

    Donnerstag, 14. November 2019, 10 – 16 Uhr Unternehmenstag 2019 Karrieremesse für Studierende und Berufseinsteiger. Unternehmen aus ganz Deutschland präsentieren sich mit einem Messestand. Dazu gibt es ein Programm rund um den Karriereeinstieg. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
    Ort: Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Grantham-Allee 20, 53757 Sankt Augustin
    Infos: www.unternehmenstag.de

    Donnerstag, 14. November 2019, ab 17 Uhr Innovations-Bürgerworkshop im Projekt Kommunale Innovationspartnerschaften
    Veranstalter: Centrums für Entrepreneurship, Innovation und Mittelstand (CENTIM) der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
    Ort: Grundschule Seelscheid „Am Wenigerbach“, Breite Str. 26, 53819 Neunkirchen-Seelscheid

    Donnerstag, 14. November 2019, 18 Uhr
    Soziale Sicherheit auf dem Prüfstand. Zwischen Solidarität und Abstiegsängsten (Podiumsdiskussion)
    Veranstalter: Forum Sozialversicherungswissenschaft e.V., Hochschule Bonn-Rhein-Sieg (H-BRS), Universität Bonn, Bonner Akademie für Forschung und Lehre Praktischer Politik
    Podium: Dr. Beate Grossmann, Bundesvereinigung Prävention und Gesundheitsförderung e. V., Franz Knieps, BKK Dachverbandes e. V., Prof. Dr. Hans-Joachim Pieper, Alanus Hochschule, Dr. Jochen Pimpertz, Institut der deutschen Wirtschaft Köln. Moderator: Prof. Dr. Michael Heister, H-BRS und Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)
    Ort: Bonner Akademie für Forschung und Lehre Praktischer Politik (BAPP), Heussallee 18-24, 53113 Bonn Anmeldung erforderlich: www.bapp-bonn.de/veranstaltungen/2375-veranstaltungen-soziale-sicherheit-solidaritaet-bapp-2019

    Donnerstag, 14. November 2019, 18 Uhr
    Ringvorlesung „Wir müssen reden … über Ethik in der digitalen Welt“
    Thema: Im Offenwerden neuer Möglichkeiten – Künstliche Intelligenz und Ethik
    Referent: Dr. Ranga Yogeshwar, Wissenschaftsjournalist und Honorarprofessor für Ethik und Wissenschaftskommunikation am ZEV
    Ort: Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Grantham-Allee 20, 53757 Sankt Augustin, Audimax
    Infos: www.h-brs.de/news/ringvorlesung-wir-muessen-reden

    Samstag, 16. November 2019, 10 bis14 Uhr Bonner Hochschultage – Die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg präsentiert ihr Studienangebot beim Tag der Naturwissenschaften und Medizin.
    Ort: Universität Bonn, Campus Poppelsdorf www.hochschultage.uni-bonn.de

    Mittwoch, 20. November 2019, 18 Uhr
    Ringvorlesung „Zwischenrufe zur Sozialpolitik“
    Thema: UNO-Flüchtlingshilfe. Die Marke und ihr Fundraising
    Referent: Peter Ruhenstroth-Bauer, Geschäftsführer der UNO-Flüchtlingshilfe
    Ort: Kleine Aula in der Steyler Mission, Arnold-Janssen-Str. 32, 53757 Sankt Augustin

    Donnerstag, 21. November 2019, 14.45 – 16.15 Uhr Ringvorlesung „Zukunft in der Technikkommunikation. Medienprofis präsentieren Arbeitsfelder“
    Thema: Crossmedia, Clickbait oder Content-Schubsen. Was Online-Journalismus wirklich ist – und was nicht
    Referentin: Anna-Maria Beekes, Online-Redakteurin, General-Anzeiger Bonn
    Ort: Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Campus Sankt Augustin, Hörsaal 7

    Donnerstag, 21. November 2019, 18 Uhr
    Ringvorlesung „Wir müssen reden … über Ethik in der digitalen Welt“
    Thema: Killobots oder: Die Rüstung mit kognitiven Waffensystemen und der Krieg im 21. Jahrhundert. Politische und persönliche Verantwortung aus rechtlicher und ethischer Perspektive
    Referentin: Yvonne Hofstetter, Juristin und Essayistin
    Ort: Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Grantham-Allee 20, 53757 Sankt Augustin, Audimax
    Infos: www.h-brs.de/news/ringvorlesung-wir-muessen-reden

    Samstag, 23. November 2019, 10 bis14 Uhr Bonner Hochschultage – Die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg präsentiert ihr Studienangebot beim Tag der Geistes-, Rechts- und Wirtschaftswissenschaften.
    Ort: Universität Bonn, Campus City (Hauptgebäude) www.hochschultage.uni-bonn.de

    Dienstag, 26. November 2019, 19.30 Uhr
    Zu Gast auf dem Sofa – Lesung mit Musik und Diskussion Yael Nachshon Levi und Anja Reich: Getauschte Heimat – Ein Jahr zwischen Berlin und Tel Aviv
    Ort: Hochschul- und Kreisbibliothek Bonn-Rhein-Sieg, Grantham-Allee 20, 53757 Sankt Augustin, Eintritt 10, ermäßigt 6 Euro
    Kartenreservierung: Tel. 02241/865-680 oder E-Mail: bib.webteam@bib.h-brs.de

    Donnerstag, 28. November 2019, 14.45 – 16.15 Uhr Ringvorlesung „Zukunft in der Technikkommunikation. Medienprofis präsentieren Arbeitsfelder“
    Thema: Großes Flaggschiff und wendige Beiboote – wie die Tagesschau durch den digitalen Sturm manövriert
    Referentin: Juliane Leopold, Chefredakteurin Digitales von ARD-aktuell
    Ort: Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Campus Sankt Augustin, Hörsaal 7

    Donnerstag, 28. November 2019, 17 Uhr
    Kinderuni im Rhein-Sieg-Kreis
    Good vibrations. Töne und Frequenzen sichtbar machen (Interaktiver Workshop)
    Referentin: Prof. Dr. Iris Groß
    Ort: Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Grantham-Allee 20, 53757 Sankt Augustin
    Info: www.kinderuni-rhein-sieg.de
    (Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht.)

    Donnerstag, 28. November 2019, 18 Uhr
    Ringvorlesung „Wir müssen reden … über Ethik in der digitalen Welt“
    Thema: Datenethik by Design. Algorithmenregulierung und Innovationsfreiheit
    Referent: Ulrich Kelber, Beauftragter des Bundes für Datenschutz und die Informationsfreiheit sowie Honorarprofessor für Datenethik am ZEV
    Ort: Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Grantham-Allee 20, 53757 Sankt Augustin, Audimax
    Infos: www.h-brs.de/news/ringvorlesung-wir-muessen-reden

    Dienstag, 3. Dezember 2019, 19.30 Uhr
    Zu Gast auf dem Sofa – Lesung mit Diskussion Zsuzsa Bánk: Weihnachtshaus
    Moderation: Susanne Kundmüller
    Ort: Hochschul- und Kreisbibliothek Bonn-Rhein-Sieg, Grantham-Allee 20, 53757 Sankt Augustin, Eintritt 10, ermäßigt 6 Euro
    Kartenreservierung: Tel. 02241/865-680 oder E-Mail: bib.webteam@bib.h-brs.de

    Mittwoch, 4. Dezember 2019, 17 – 21 Uhr (nur presseöffentlich) Stipendienfeier Im festlichen Rahmen vergibt die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg Deutschlandstipendien und Stipendien des Bildungsfonds der H-BRS.
    Ort: Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Grantham-Allee 20, Sankt Augustin, Audimax

    Donnerstag, 5. Dezember 2019, 18 Uhr
    Ringvorlesung „Wir müssen reden … über Ethik in der digitalen Welt“
    Thema: Interdisziplinäre Informatik: Warum wir eine neue Theorie und Ethik der Information brauchen
    Referent: Gert Scobel, Wissenschaftsjournalist und Honorarprofessor für Interdisziplinarität und Philosophie am ZEV
    Ort: Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Grantham-Allee 20, 53757 Sankt Augustin, Audimax
    Infos: www.h-brs.de/news/ringvorlesung-wir-muessen-reden

    Donnerstag, 12. Dezember 2019, 14.45 – 16.15 Uhr Ringvorlesung „Zukunft in der Technikkommunikation. Medienprofis präsentieren Arbeitsfelder“
    Thema: Kreatives Produzieren mit Leuchtfeuer Film
    Referentinnen: Tessa Langhans, Produzentin und Regisseurin, und Katja Rivas Pinzon, Produzentin und Bildgestalterin (beide Leuchtfeuer Film)
    Ort: Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Campus Sankt Augustin, Hörsaal 7

    Donnerstag, 12. Dezember 2019, 18 Uhr
    Ringvorlesung „Wir müssen reden … über Ethik in der digitalen Welt“
    Thema: Neufassung des Menschen? – Über digitale Identitäten und Freundschaftsalgorithmen
    Referent: Prof. Dr. Dirk Lanzerath, Geschäftsführer des Deutschen Referenzzentrums für Ethik in den Biowissenschaften (DRZE) und Honorarprofessor für Ethik, insbesondere Wissenschaftsethik am ZEV
    Ort: Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Grantham-Allee 20, 53757 Sankt Augustin, Audimax
    Infos: www.h-brs.de/news/ringvorlesung-wir-muessen-reden

    Donnerstag, 19. Dezember 2019, 14.45 – 16.15 Uhr Ringvorlesung „Zukunft in der Technikkommunikation. Medienprofis präsentieren Arbeitsfelder“
    Thema: Über die Wahrheit und die Unmöglichkeit, sie darzustellen
    Referentin: Johanna Domke, Dokumentarfilmemacherin und Producerin
    Ort: Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Campus Sankt Augustin, Hörsaal 7

    Donnerstag, 19. Dezember 2019, 18 Uhr
    Ringvorlesung „Wir müssen reden … über Ethik in der digitalen Welt“
    Thema: Wie kann das Recht auf Entwicklung im Anthropozän erhalten werden?
    Referentin: Dr. Imme Scholz, kommissarische Direktorium des Deutschen Instituts für Entwicklungspolitik (DIE)
    Ort: Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Grantham-Allee 20, 53757 Sankt Augustin, Audimax
    Infos: www.h-brs.de/news/ringvorlesung-wir-muessen-reden

    Fachveranstaltungen

    Donnerstag, 7. November 2019, 8.30 – 10.30 Uhr Innovationsfrühstück für Unternehmerinnen und Unternehmer im Projekt Kommunale Innovationspartnerschaften
    Thema: Fachkräftesicherung und Prävention
    Impulsvorträge: Prof. Dr. Theo Peters/Vincenzo Cusumano (Hochschule Bonn-Rhein-Sieg), Julian Jäger (Arbeitgeberservice der Agentur für Arbeit Bonn/Rhein-Sieg und des Jobcenters Bonn), Stefan Sandor (Baucentrum Cronrath GmbH)/Alexander Huhn (Haus der Gesundheit Waldbröl)
    Veranstalter: CENTIM und Campus to World (beide Hochschule Bonn-Rhein-Sieg)
    Ort: Rathaus Neunkirchen-Seelscheid, Hauptstraße 78, 53819 Neunkirchen-Seelscheid

    Freitag, 15. November 2019, 10:30 – 12:30 Uhr Ändert die Nutzung von Gesundheitsapps und Wearables unsere Einstellung zur Solidarität? Vorstellung der Studienergebnisse
    Referenten: Prof. Dr. Remi Maier-Rigaud, Hochschule Bonn-Rhein-Sieg (H-BRS), Fachbereich Sozialpolitik und Soziale Sicherung, Sarah-Lena Böning (Uni Köln) und Simon Micken (Uni Köln/H-BRS)
    Ort: Friedrich-Ebert-Stiftung, Godesberger Allee 149 in 53175 Bonn, Raum 001 B) (als Videokonferenz mit der FES Berlin) Anmeldung per E-Mail erforderlich bis 31. Oktober 2019: Sozialpolitik@fes.de

    Regelmäßige Veranstaltungen

    in Sankt Augustin
    Offene Sprechstunden der Allgemeinen Studienberatung für Studieninteressierte und Studierende montags, 15 – 17 Uhr, dienstags 10 – 12 Uhr, donnerstags 10 – 12 und 14 – 16 Uhr
    Ort: Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Grantham-Allee 20, 53757 Sankt Augustin, Raum E 042
    Kontakt: Tel. 02241/865-9656, E-Mail: studienberatung@h-brs.de

    Offene Sprechstunde des Career-Service der H-BRS für Studierende donnerstags, 11 – 13 Uhr Es empfiehlt sich, den Lebenslauf mitzubringen.
    Ort: Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Grantham-Allee 20, 53757 Sankt Augustin, Raum F 415
    Kontakt: Alexandra Lopes da Silva, E-Mail: karriere@h-brs.de

    in Rheinbach
    Offene Sprechstunden der Allgemeinen Studienberatung für Studieninteressierte und Studierende mittwochs 10 – 13 Uhr
    Ort: Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Von-Liebig-Straße 20, 53359 Rheinbach, Raum A 008
    Kontakt: Tel. 02241/865-9656, E-Mail: studienberatung@h-brs.de

    Offene Sprechstunde des Career-Service der H-BRS für Studierende dienstags, 10 – 12 Uhr Es empfiehlt sich, den Lebenslauf mitzubringen.
    Ort: Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Von-Liebig-Straße 20, 53359 Rheinbach, Raum G 005
    Kontakt: Alexandra Lopes da Silva, E-Mail: karriere@h-brs.de


    Original publication:

    https://www.h-brs.de/de/pressemitteilung/veranstaltungen-der-h-brs-november-und-...


    Criteria of this press release:
    Journalists
    interdisciplinary
    regional
    Organisational matters
    German


    Help

    Search / advanced search of the idw archives
    Combination of search terms

    You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

    Brackets

    You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

    Phrases

    Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

    Selection criteria

    You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

    If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

    Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
    Okay