Internationales Expertentreffen im Ruhrgebiet zum Laden von Elektrofahrzeugen

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo


Share on: 
12/05/2019 08:36

Internationales Expertentreffen im Ruhrgebiet zum Laden von Elektrofahrzeugen

Detlef Bremkens Dez. 3 KIT Kommunikation, Innovation, Transfer
Hochschule Bochum

    Charge Days – Vierte internationale Konferenz zum Thema Ladetechnologie und Ladeinfrastruktur

    Ladetechnologie und Ladeinfrastruktur
    Vom 19. bis 20. März 2020 treffen sich E-Mobility-Experten aus den Bereichen Netzbetreiber, Automobilhersteller, Automobilzulieferer und Ladeinfrastrukturbetreiber auf der Henrichshütte in Hattingen, um Handlungsimpulse für den erfolgreichen Rollout intelligenter Ladeinfrastruktur in Deutschland zu diskutieren.
    Nach den erfolgreichen Konferenzen in den Vorjahren, in denen die Charge Days sich als zentrale deutsche Plattform für E-Mobility etablierten, fokussiert sich die Leitveranstaltung für Ladetechnologie und -infrastruktur in diesem Jahr auf die Anforderungen und Herausforderungen mit den Themen Schnellladen und Superschnellladen, Interoperabilität, Testing and Validation, intelligente Netze und Netzintegration, automatische Abrechnung und automatisiertes Laden sowie Cyber-Sicherheit und stellt sich erneut den Herausforderungen dieses Sektors.
    Internationale Wissenschaftler, Experten, Entwickler und Anwender aus aller Welt sind eingeladen, sich im Rahmen eines interaktiven und dialogorientierten Veranstaltungsformats über aktuelle Entwicklungen in der Ladetechnologie und -infrastruktur zu informieren und einzubringen. Veranstalter sind das Institut für Elektromobilität der Hochschule Bochum und der CharIN e.V. (Charging Interface Initiative e.V.).
    Tickets sind ab sofort unter www.chargedays.de online bestellbar. Die Teilnahmegebühren betragen 1.150 Euro zzgl. Mwst. und für Mitglieder des CharIN 950 Euro zzgl. Mwst. Tagungsort ist wie im vergangenen Jahr die Henrichshütte in Hattingen.

    Charge Days - Connecting Conference
    Conference Office
    Ms. Hoehner
    Mail: info@chargedays.de
    Phone: +49 (0)234 3210492


    Contact for scientific information:

    Prof. Dr.-Ing. Friedbert Pautzke - friedbert.pautzke@hs-bochum.de


    More information:

    http://www.chargedays.de


    Criteria of this press release:
    Journalists, Scientists and scholars
    Electrical engineering, Energy, Environment / ecology, Mechanical engineering, Traffic / transport
    transregional, national
    Organisational matters, Scientific conferences
    German


    Logo Charge Days


    For download

    x

    Help

    Search / advanced search of the idw archives
    Combination of search terms

    You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

    Brackets

    You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

    Phrases

    Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

    Selection criteria

    You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

    If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

    Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
    Okay