Neuer Master-Studiengang für „Security“ und „Industrial Internet of Things“ an der Hochschule Mannheim

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo


Share on: 
12/05/2019 14:26

Neuer Master-Studiengang für „Security“ und „Industrial Internet of Things“ an der Hochschule Mannheim

Bernd Vogelsang Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hochschule Mannheim - University of Applied Sciences

    Ab dem Sommersemester 2020 wird der neue Studiengang „Technische
    Informatik: Security und Industrial Internet of Things“ an der Hochschule Mannheim angeboten. Die Regelstudienzeit beträgt drei Semester und endet mit dem Abschluss Master of Science (M.Sc.).

    Die Digitalisierung der Industrie wird in absehbarer Zukunft das zentrale Thema in Deutschland sein. Absolventen mit tiefem technischen Verständnis realisieren die Systeme, auf der die digitalisierten Prozesse ablaufen. Auf dieser verteilten Infrastruktur aus intelligenten Cloud- und Edge-Systemen werden die Prozesse sicher designt und sicher betrieben.

    „Technisch versierter Nachwuchs im Industrial Internet of Things und IT-Security wird händeringend gesucht“, so Prof. Dr. Kurt Ackermann, Dekan der Fakultät für Informationstechnik. „Der interdisziplinäre Studiengang integriert Themen der Informationstechnik, der Informatik und der Automatisierungstechnik, um die Absolventen umfassend auf die anstehenden Aufgaben vorzubereiten.“

    Das vermittelte Wissen im Bereich der IT-Security, wie beispielsweise Angewandte Kryptografie und Secure Coding und Industrial Internet of Things wie intelligentes Cloud- und Edge Computing wird durch Inhalte aus Embedded Systems und Maschinellem Lernen ergänzt. Das anwendungsnahe Studium vermittelt die notwendigen theoretischen Grundlagen anhand von praxisnahen Aufgabenstellungen. Nach zwei Theoriesemestern, mit umfangreichen Möglichkeiten sich zu spezialisieren, schließt die 6-monatige Masterarbeit entweder in Forschungsgruppen der Hochschule oder in Kooperation mit innovativen, regionalen Unternehmen das Studium ab.

    Das Masterstudium kann auch nebenberuflich in Teilzeit absolviert werden.


    Criteria of this press release:
    Journalists, Students
    Information technology
    transregional, national
    Organisational matters, Studies and teaching
    German


    Studierende im Masterstudiengang


    For download

    x

    Help

    Search / advanced search of the idw archives
    Combination of search terms

    You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

    Brackets

    You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

    Phrases

    Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

    Selection criteria

    You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

    If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

    Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
    Okay